Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schattenlord

unregistriert

1

Samstag, 9. August 2008, 13:49

Imagefilm - Jenny Ehrle



Soo, hier mal ganz was andres.

Letztens hatte mich eine Autorin angeschrieben, ob ich nicht eine Art Imagefilm für sie erstellen möchte.
Das habe ich nun auch getan, und würde euch auch gerne das Ergebnis präsentieren.

Ich wusste jetzt nicht ob es in die Kategorie Film oder Clip gehört, habe es erstmal hierhin gesteckt, wenns falsch ist, bitte auf die Finger hauen. ;)

Also, der Imagefilm ist knapp 3 Minuten lang. Die Bilder durfte ich von Inga Nielsen verwenden.

Die Autorin heißt Jenny Ehrle, und weitere Infos über sie findet ihr in ihrem Blog .
Der Film wurde direkt ihren Wünschen nach angefertigt.

Downloadlinks:

High Quality (181 MB) MPEG2

Low Quality (29 MB) DivX

Nun ja, bin auf eure Meinungen gespannt. ;)

Schattenlord

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlord« (9. August 2008, 14:30)


NO!R

Theater!

Beiträge: 301

Dabei seit: 24. Juni 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. August 2008, 20:14

Gefallt mir eigentlich sehr gut. Ist alles gut in Szene gesetzt und die Off-Stimme ist auch angenehm. Nur sind viele Bilder etwas zu kitschig für meinen Geschmack. Aber ist Geschmackssache. Musik passt gut und eine Frage hätte ich noch: Beim min 1:15 hört man im Hintergrund so ein "klingeln". Wie nennt man diese Art sound und woher bekommt man den? Bin nämlich seit dem Film 300 auf der Suche nach diesem Sound.

Auf jeden fall ein etwas anderer Film als die sonst hier gezeigten, der zu gefallen weiß ;)

Schattenlord

unregistriert

3

Sonntag, 10. August 2008, 07:16

Jaah, also danke für dein Kommentar. :)

Klingeln bei 1.15? Öhm.. also ich höre da nur eine Harfe kurz raus. Es sei denn du meinst das bei 1.39.
Also in beiden Fällen müsst ich nochmal Kevin fragen, er hat für diesen Film die Musik geschrieben. ;)

Ich werde dir Bescheid geben wenn ich es genau weiß.

Schattenlord

/EDIT: Ok, hab nachgefragt, bei dem Bild davor, (das mit dem Baum), das ist eine Harfe, danach, ab 1.15 folgt im Hintergrund eine Celesta. ;) Hoffe ich konnte weiterhelfen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlord« (10. August 2008, 12:46)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks