Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vicarious2019

Registrierter Benutzer

  • »Vicarious2019« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. Juni 2019

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. Juni 2019, 15:49

Vicarious - Ein Kurzfilm über Tagträumer

Filmtitel:
VICARIOUS

Beschreibung:
Wie oft ertappen wir uns dabei, dass wir unser Leben für einen kurzen Moment ausblenden und uns in unseren Tagträumen ausleben. Genauso geht es auch Jake Thompson (Dave Ardito), der anstatt sich mit seinem Leben zu beschäftigen, sich lieber in seine Bücher und Fantasien flüchtet. Denn schließlich ist es doch viel aufregender sich vorzustellen, dass man als Action-Held die Welt rettet, anstatt irgendwelche langweiligen Büroarbeiten zu erledigen. Doch für Jake kommt irgendwann der Punkt an dem er selbst in seiner Fantasie nicht mehr glücklich ist. Wird er einen Weg um die Leere in sich zu füllen?


Vicarious beschäftig sich mit den simplen Themen, mit denen sich jeder Mensch auseinandersetzen muss. Wie kann ich glücklich und zufrieden mit meinem Leben sein? Doch ist dies nicht ein simples Motivationsvideo, denn Vicarious schafft es diese bewegenden Themen auf poetisch und spannende Weise zu erzählen.
Infos zur Entstehung:
Kamera: Ursa Mini Pro 4k, Canon 5d mark iii, Canon C100 Mark II
Schnittsoftware: Premiere Pro

Filmlänge:
z.B. 15 Minuten


Stream:
»Vicarious2019« hat folgendes Bild angehängt:
  • imdb poster.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (21. Juni 2019, 17:01)


JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 454

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 66

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Juni 2019, 22:22

Episch ohne Ende. Glaube es hat spaß gemacht die Musik rein zu editieren.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. Juni 2019, 12:47

Seh ich ähnlich wie Joe. Für mich ist es aber deutlich zu drüber für die magere Story. Style over substance und dadurch ziemlich platt. Technisch aber weitestgehend in Ordnung und die Choreos sind euch super gelungen!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks