Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bronco Bullfrog

Registrierter Benutzer

  • »Bronco Bullfrog« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 71

Dabei seit: 31. März 2014

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:09

Werbeclip I Handtasche I Black Magic Pocket

Werbeclip für Handtasche OLE

Beschreibung:
Mit der mächtigen Black Magic Pocket gefilmt und mit davinci Resolve gepimpt. Drehzeit war 1 Tag in Berlin. Könnte wohl auch ohne weiteres im TV laufen, wie ich finde.


Infos zur Entstehung:
Kamera: Black Magic Pocket
Sonstiges Equipment: Stativ, Rollstuhl
Schnittsoftware: davinci Resolve
Sonstige Software: nee


Filmlänge:
0,41" Minuten


Stream:
»Bronco Bullfrog« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.png

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 931

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Februar 2016, 21:20

Hat mir gefallen biiiis...auf die Musik :-) Die war mir zu episch. Da hätte vielleicht ehr was Blues oder Jazzmäßiges gepasst. Ansonsten klasse!

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Februar 2016, 02:22

Feine Idee.

Es wäre schön gewesen, wenn der Ausschnitt besser angepasst wäre, in der Szene wo die Kamera von oben auf sie herunterfilmt. Sie liegt recht "daneben". Auch der Schriftzug "I Love You, Ole" geht leider ein wenig über den Rand.

Social Bookmarks