Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AugedesArgos

unregistriert

1

Sonntag, 15. Juli 2012, 20:50

Sonst Kriegen Sie Dich [ Musikvideo ]

Ich habe ein kleines unspektakuläres Musikvideo zu einem meiner Songs gemacht.
Es ist mit einem Take durchgedreht und es wurde am Kontrast herumgespielt, sowie auf Schwarz-weiss gestellt.
Das Video selbst wurde mit der Canon EOS 1100D erstellt und die Bearbeitung hab ich mit VideoPad gemacht.

Ich wäre sehr dankbar für Anmerkungen und Vorschläge, was man bildtechnisch da hätte vielleicht noch machen können.
Da ich gar keinen blassen Dunst von Video und Grafik habe, wäre mir jedes Feedback recht willkommen.

Bei dem Song dreht es sich im Übrigen um das "nichts hören, nichts sehen, nichts sagen"-Thema, aber hört bzw. seht selbst.

Hier gehts zum Video [5.07 min] auf Youtube.

»AugedesArgos« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AugedesArgos« (16. Juli 2012, 19:22)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 285

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 260

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juli 2012, 21:44

Ja, ein marginales Video, wie Du schon sagtest. Ich fand es gar nicht mal
sooo störend. Vielleicht hätte man noch Aufnahmen einblenden können, verzerrte,
schemenhafte, wie jemandem Gewalt angetan wird (natürlich fingiert). Ich kann ja nicht gerade behaupten auf Rap zu
stehen, aber der gehört zu die, die mir gefallen. Toller Song. :thumbsup:
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »7River« (15. Juli 2012, 21:51)


AugedesArgos

unregistriert

3

Sonntag, 15. Juli 2012, 22:03


Ja, ein marginales Video, wie Du schon sagtest. Ich fand es gar nicht mal
sooo störend. Vielleicht hätte man noch Aufnahmen einblenden können, verzerrte,
schemenhafte, wie jemandem Gewalt angetan wird (natürlich fingiert). Ich kann ja nicht gerade behaupten auf Rap zu
stehen, aber der gehört zu die, die mir gefallen. Toller Song. :thumbsup:


vielen dank für dein feedback :)
freut mich das dir das lied gefällt :)

Bitte Mindestangaben nachreichen, sonst muss das Topic verschoben werden!
was genau ? ich dachte eigentlich es steht alels drin ?

Social Bookmarks