Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FPS-Films

Registrierter Benutzer

  • »FPS-Films« ist männlich
  • »FPS-Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Dabei seit: 15. Juni 2004

Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. Oktober 2011, 21:06

Star Trek Raumschiff Atlanta Epsiode 4 und Episode 5 Kampf und Redikian III Teil 1 . Jetzt auch Teil 2

Hallo,

nach 4 Monaten melden wir uns mit der zweiten Staffel zu Raumschiff Atlanta zurück. Mittlerweile hat sich das Team etwas vergrößert und auch der Look der Serie hat sich verändert. Ich muss zugeben ich bin jetzt etwas nervös, weil ich nicht weiß wie die neuen Figuren ankommen werden und die Lego Figuren trotz ihrer Einfachheit große Beliebtheit erlangten. Deshalb würde ich mich sehr über ein paar Antworten freuen.



Handlung:
Die USS Atlanta soll auf Redikian III über Rohstoffe verhandeln. Als die Crew auf dem Planeten beamt, müssen sie feststellen das auch die Klingonen großes Interesse an den Rohstoffen haben.

Dauer: ca.7 min




Danke an dieser Stelle noch mal ans Team und natürlich an Thomas Zeug der wieder seine Rolle als Captain Noktar aufnimmt.
Raumschiff Atlanta mehr unter http://www.youtube.com/user/FPS1984?feature=mhee

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »FPS-Films« (9. November 2011, 13:01)


Jumperman

unregistriert

2

Samstag, 15. Oktober 2011, 22:13

Ich habs dir ja schon geschrieben, dass ichs echt super fand. Es ist wirklich sehr schön zu sehen, wie die Qualität der Animation von Folge zu Folge besser wird. Aus den etwas steif wirkenden Figuren ganz zu Anfang ist hier richtige Charakter-Animation geworden.

Ich finde die neuen Figuren gut, sie geben der Serie einen eigenen Stil und es macht Spaß zuzusehen. Es ist echt toll, dass du mit der Serie am Ball bleibst. Ist zur Zeit leider wirklich selten, dass sich solche ambitionierten Projekte wirklich über Jahre hinweg halten. Ist mir 1000 mal besser als die "Clip"-Hölle!

Inhaltlich wird es wahrscheinlich für Nicht-Trekkies nicht ganz so unterhaltsam sein, wie für einen eingefleischten "Raumschiff Enterprise"-Fan wie mich! Die Stimmung, die rüberkommt finde ich jedenfalls sehr gelungen und ich freue mich zu sehen, wie es weiter geht. Auf meine stimmliche Unterstützung kannst du jedenfalls wie immer zählen! :)


PS: Gibts eigentlich bald wieder eine Webseite von dir?

FPS-Films

Registrierter Benutzer

  • »FPS-Films« ist männlich
  • »FPS-Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Dabei seit: 15. Juni 2004

Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 15. Oktober 2011, 22:37

Bin froh das dir der neue Stil gefällt. Es ist immer schwierig so etwas selbst zu beurteilen. Man sitzt etliche Stunden drüber und wenn man sich dann die jeweilige Szene ansieht ist man echt verunsichert ob es nun passt oder nicht. In der kommenden Folge die ich am 1. November veröffentliche kam dann noch eine kleine Verfolgungsjagd durch eine Asteroiden Feld hinzu was mich beinahe verzweifeln ließ. Da wir derzeit die Vorbereitungen für die sechste Episode treffen mußten wir uns zwangsläufig auch Gedanken über weitere Folgen machen oder über ein passendes Ende. Tatsache ist das wir noch so viele Ideen haben die wir umsetzen wollen das wir nächstes Jahr auf jedenfall noch eine dritte Staffel dran hängen wollen. Es macht derzeit einfach zu viel Spass um damit aufhören.

Ich freue mich sehr das man weiter mit dir rechnen kann. Für Noktar haben wir uns auch schon Gedanken gemacht und da kommt einiges auf uns zu :D
Raumschiff Atlanta mehr unter http://www.youtube.com/user/FPS1984?feature=mhee

raoulmike

unregistriert

4

Samstag, 15. Oktober 2011, 23:12

Ein guter Beweis dafür das man auch ohne hoch komplexe und aufwändige 3D Animationen einen wirklich coolen Kurzfilm machen kann, was nicht heißen soll das da nicht viel Arbeit drin gesteckt hat!
Der Stil gefällt mir wirklich sehr gut. Daumen hoch!
Was ich ein wenig störend fand, war die Lautstärke der Stimmen. In der Szene mit den Verhandlungen war der Klingone teilweise deutlich Lauter als die anderen Charakter.

Wahrscheinlich hätte der Film mir noch besser gefallen wenn ich auch ein *Trekki* (wie wir Star Wars Fans sie nennen) wäre... :D
Aber bin trotzdem gespannt auf die Fortsetzung und gucke sie mir gern an. :)


MfG Mike

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »raoulmike« (15. Oktober 2011, 23:22)


FPS-Films

Registrierter Benutzer

  • »FPS-Films« ist männlich
  • »FPS-Films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 197

Dabei seit: 15. Juni 2004

Wohnort: Weiden i.d.Opf.

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. November 2011, 13:00

Mit etwas Verspätung möchte ich hier noch mal verkünden das der zweite Teil (Episode 5) nun auch online ist. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen.
Viel Spass beim schauen :-)

Raumschiff Atlanta mehr unter http://www.youtube.com/user/FPS1984?feature=mhee

Verwendete Tags

Star Trek

Social Bookmarks