Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

joerg

Filmstube Köln

  • »joerg« ist männlich
  • »joerg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. September 2022, 20:58

Gibt es das als Power Point?

Filmtitel: Gibt es das als Power Point?

Download:


Beschreibung: Filmstube Köln präsentiert den Film Gibt es das als Power Point?.
Buntes Abenteuer, auf der Suche nach einem lange verschollenen Tageslichtprojektor.

Infos zur Entstehung:
Produktion: Filmstube Köln
Technisches: Entstanden im Rahmen des 2880 Filmfestival

Filmlänge: 05:09 min

Crew:
Idee, Regie, Kamera: Pipi

Cast:
Darstellerin: Pipi
Voice: Dirk Brügen

Anmerkung:
Dieser Film lief im Rahmen des 2880 Filmfestival 'Außer Konkurrenz', da es mein Team leider nicht geschafft hat, diesen Film Rechtzeitig abzugeben. Aber bekanntlich ist, Hauptsache, er lief nach dem offizellen Screnning.

Auch bei diesen Filmdreh war ich nicht anwessend, da mich leider das Ferienfahrverbot am Samstag (07:00 Uhr bis 20:00 Uhr) in Deutschland voll erwischt hat. Somit konnte ich dann gegen 20:00 Uhr weiter fahren, und bin ca. 2 Stunden vor Köln im Sonntagsfahrverbot (00:00 Uhr bis 22:00 Uhr) gestrandet.

Ich hoffe, Euch gefällt der Film? Dann also Daumen Hoch bei Youtube!

Viele Grüße
-Filmstube Köln-

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 328

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 269

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. September 2022, 18:39

Du scheinst mir nicht mehr bei der Sache zu sein. Was gibt es sonst für eine Erklärung dafür, dass das halbe Posting aus einer Beschwerde über ein Fahrverbot besteht, das Dich getroffen hat?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Social Bookmarks