Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

a-wolf

Hobby Filmer

  • »a-wolf« ist männlich
  • »a-wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 28. Januar 2022

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Februar 2022, 12:51

Wildtierkamera

Es gibt leider kein Wildtierkamera Thema daher frage ich hier.
Ich suche verzweifelt eine Wildtierkamera mit 1080 P50 oder P25.
Ich habe aber nur P30 oder P60 oder <=P20 gefunden
idealerweise mit mindestens 28 Mbit/s
kennt jemand eine mit 1080p50?
Preis ist nebensächlich.

Vielen Dank im Voraus.
MfG
A-Wolf

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 713

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 492

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Februar 2022, 16:56

Anscheinend gibt es sowas nicht, wie du ja auch schon hier erfahren hast: https://forum.videoaktiv.de/forum/camcor…-wildtierkamera

Da bleibt nur eine "normale" Kamera oder eine Actioncam (GoPro etc.).

a-wolf

Hobby Filmer

  • »a-wolf« ist männlich
  • »a-wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 28. Januar 2022

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 14. Februar 2022, 05:48

Gibt es ein Programm, welches P60 auf P50 in guter Qualität umwandelt?
Ich habe Handbrake, Mercalli 5.0 und Video Studio X10.

MfG
A-Wolf

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 713

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 492

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 14. Februar 2022, 16:10

Alle, die eine Bewegungsinterpolation machen (anstatt Frameüberblendungen oder Frameauslassungen).

Für eine hochqualitative Framerate-Konvertierung denke ich sofort an die Software "AVISynth" (http://avisynth.nl/index.php/Main_Page). Diese ist kostenlos, aber leider nichts für Anfänger. Du kannst ja mal schauen, ob du damit klar kommst. Im Prinzip musst du ein Skript schreiben, welches dein Video bearbeitet.

Hier wird von einem Plugin berichtet, welches die Konvertierung (mit AVISynth) wohl besonders gut macht: https://forum.videohelp.com/threads/3855…Enhancer-Plugin (FrameRateConverter).

Ansonsten: Teste doch, welches deiner drei Programme das beste Ergebnis erzeugt. Am besten natürlich mit viel Bewegung im Bild.

a-wolf

Hobby Filmer

  • »a-wolf« ist männlich
  • »a-wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 28. Januar 2022

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 14. Februar 2022, 16:20

Danke, ich werde mal tests mache.

MfG
A-Wolf

Social Bookmarks