Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

wgvideoproduktion

unregistriert

1

Montag, 9. Dezember 2013, 08:21

Canon XH A1 HD Mini DV Camcorder Besitzer bitte um eure hilfe

an alle Canon XH A1 besitzer,BITTE um eure hilfe ,was habt ihr gemacht damit die cam über firewire HD übertragen kann? unter Windows 7 , die cam wird bei mir über Fiwi nur im DV modus erkannt! im cam menü sollte man bei hd übertragung SP wiedergabe auf HDV stellen und HD Down Konvert auf AUS, wenn ich das mache wird ie cam NICHT erkannt, stelle ich HD down Konvert auf AN und AV zu DV auf AN funktioniert alles , bekomme aber nur DV Auflösung auf den PC und nicht HDV, es ist zum verzweifeln, könnt ihr mir BITTE Tipps geben was ich da falsch mache DANKE GLG wolfgang!!!!!! :whistling:

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (9. Dezember 2013, 19:13)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 413

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 428

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 9. Dezember 2013, 19:14

Ich kann dir leider nur sagen, dass es bei mir funktioniert. Ich verwende dafür das Programm "HDVsplit". Hast du den Drehregler auf Wiedergabe stehen?

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 277

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 9. Dezember 2013, 19:22

@wgvideoproduktion,
kann es sein, dass Du die Videos nur in SD aufgenommen hast?
Gruß Harry

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. Dezember 2013, 21:07

Das wäre jetzt auch meine erste Vermutung. Ansonsten müssen Aufnahme- und Wiedergabeparameter zusammenpassen. Bei FCP7 muss so zB die Timeline das richtige Format haben.

wgvideoproduktion

unregistriert

5

Dienstag, 10. Dezember 2013, 13:44

danke für eure antworten,ja drehregler ist auf wiedergabe, Aufn. Setup Bildqualität Fein, Bildformat LW 1920x1080,

die cam wird im gerätemanger mit dem alten fiwi treiber erkannt aber das videobearbeitungsprogramm erkennt die cam nur wenn ich wieder auf HD Down Konv AN umschalte, es nervt kann meien hd aufnahmen so nicht brauchen und komme nicht drauf was es sein könnte! glg wolfgang

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 277

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Dezember 2013, 14:26

Wenn ich das richtig sehe, dann verwendest Du Magix Pro zum überspielen?!?
Wen ja, hast Du bei der Auswahl der Aufnahmequelle (R) auch HDV ausgewählt oder DV?
Gruß Harry

wgvideoproduktion

unregistriert

7

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 08:48

hallo Harry,Aufnahmesetup bezieht sich auf die Cam...... habe Magix VD Pro, verwende aber ,bitte jetzt nicht lachen.....VDL 17 HD und dort finde ich keine einstellung beim Aufnahme setup dies war jtzt auch schon meine überlegung, nachdem die cam ja im Gerätemanger erkannt wird, das es noch am Videobearbeitungsprogrammm liegen könnte....glg wolfgang ?(

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 277

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 09:35

@wgvideoproduktion,
VDL 17 hat das Problem HDV-Camcorder zu erkennen.
In der Magix Vdl17 Hilfe steht:

Zitat

Hinweis: Unter Umständen verwenden Sie eine HDV-Kamera im DV-Modus, um beispielsweise Aufnahmen im alten DV-Format zu übertragen. Bei vielen Kameras haben wir Probleme mit diesem Modus festgestellt, daher empfehlen wir, ebenfalls auch den Aufnahmemodus der Kamera auf „DV" umzustellen und die Kamera anschließend aus- und wieder einzuschalten.

Zudem trennt Magix nicht nach Szenen (physikalisch).

Nimm doch mal, dass von Markus oben vorgeschlagene HDVSplit! Damit sollte es keine Probleme geben.
Gruß Harry

wgvideoproduktion

unregistriert

9

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 11:12

DANKE DANKE DANKE..... Ihr habt mir sehr geholfen Proplem Lösung HDV Splitt alles läuft einwandfrei und die dateien sind in HDV auf dem Computer, ohne eure unterstützung hätt ich das nie zusammengebracht deshalb ALLEn ein GROSSES Lob und ein Recht Herzliches Dankeschön, für Eure Bemühungen!!!!!!!!!!

gibt es eigentlich ein tutorial zu HDV splitt?

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 277

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 12:29


gibt es eigentlich ein tutorial zu HDV splitt?


Ich kenne keines, aber das Tool ist doch recht einfach zu bedienen.
Solltest Du aber Fragen haben... nur zu
Gruß Harry

wgvideoproduktion

unregistriert

11

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 07:27

guten morgen harry, nach dem erfolgreichen import der dateien gibt es ein zweites fenster wo man diese dann splitten kann, hab das mal propiert aber die datei ist gleich geblieben,und kann man eigentlich einstellen wie HDV splitt die dateien umwandelt ? zb Mpeg4 codec usw, nur informativ, lg wolfgang

Harry

Registrierter Benutzer

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 277

Dabei seit: 4. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 10:38

Hallo wolfgang,
HDVsplit importiert nur die Daten von deiner Cam und wenn gewünscht werden diese dabei auch noch nach Szenen gesplittet.
HDVsplit kann die Videodaten nicht in ein anderes Format konvertieren.

Wenn man den Haken bei "Scenes split" nicht gesetzt hat oder die Daten z.B. mit Magix importiert hat, dann hat man nur eine Videodatei.
HDVsplit kann diese Videodatei dann in einzelne Szenen physikalisch splitten.
Gruß Harry

Verwendete Tags

CANON, firewire, Hd übertragung, XH A1

Social Bookmarks