Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. Dezember 2023, 11:05

mein Jahresrückblick 2023 als Naturfilmer

Es ist mal wieder soweit, das Jahr neigt sich dem Ende. Auch dieses Jahr habe ich wieder einen kleinen Jahresrückblick erstellt.
Ein paar Clips,die mich an tolle Aufnahmesessions in der Natur erinnern, und euch vielleicht auch ein bißchen dorthin mitnehmen können.
Musik stammt wieimmer aus meiner Feder...
Und dann, natürlich zeitgerecht: Danke an alle, die sich hier mit interessanten Beiträgen im Forum beteiligen, Filme posten und Kommentare schreiben... Ich finde immer wieder neues und inspirierendes hier...Euch allen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen super Start in 2024!
Lieben Gruß, Thomas

Filmtitel:
Mein Jahresrückblick 2023 als Naturfilmer

Beschreibung:
Eine kleine Zusammenstellung meiner Naturaufnahmen in diesem Jahr...

Infos zur Entstehung:
Kamera: Lumix GH5 und GH6, FZ 300, DJI Phantom 4
Sonstiges Equipment: Stativ, Tarnzelt
Schnittsoftware: Edius
sonstige Software: Cubase

Screenshot(s):



Filmlänge:2'43" Minuten

Stream:


*Link korrigiert*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (22. Dezember 2023, 12:51)


7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 468

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 309

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Dezember 2023, 12:42

Wow. Wirklich tolle Aufnahmen. Was sollte man da kritisieren? Jedenfalls beeindruckend.

Die Möwen und die, glaube ich, Eiderenten stechen da etwas heraus. Sind die soweit im Landesinneren, oder machen die auch Rast an den Seen?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. Dezember 2023, 17:06

Tolle Aufnahmen! Am beeindruckendsten fand ich die Eidechsen. Es braucht sicherlich viel Zeit und eine große Portion Gelassenheit, wenn man solche Bilder einfangen will! :thumbsup: :thumbsup:
Ebenfalls schöne Feiertage!
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

Merlin films

Registrierter Benutzer

Beiträge: 40

Dabei seit: 12. April 2023

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 22. Dezember 2023, 17:16

Ganz toll! Gefällt mir richtig gut!

"daß" schreibt man dann aber doch anders... ;)
Mein Kurzfilm "Wege ins Aus" jetzt im kleinen Kino!

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 212

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 204

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. Dezember 2023, 18:03

Neidisch bin ich auf so faszinierende Aufnahmen

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Dezember 2023, 11:06

Vielen Dank für eure Antworten! Hat mich sehr gefreut!
@7River: Deine ausgezeichneten Naturkenntnisse sind mir schon öfter aufgefallen. Die Eiderenten und
Silbermöwen fing ich an der Ostsee ein. Bei mir kommen nur Lachmöwen vor. Sehr gut beobachtet!
@Wabu: Neid hast du gar nicht nötig. Du machst doch selbst so tolle Filme!
@Merlin: Das war der Test, ob jemand bis Ende schaut... :) Nee, Schmarren, du hast recht.
Müßte "dass" sein. Bei mir sitzt einfach die alte Rechtschreibung tief.
Lieben Gruß, Thomas

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

7River

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 607

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 98

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Dezember 2023, 19:57

Schönes Licht da unterwasser.

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Dezember 2023, 00:00

Ja, Joe, ein Fisch müßte man sein!
Lieben Gruß, Thomas

Social Bookmarks