Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

funkefloh

Registrierter Benutzer

  • »funkefloh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 3. August 2023

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. August 2023, 18:59

Stadtportrait der Stadt Leipzig

Filmtitel:
LIVE LEIPZIG

Beschreibung:
Man kann den Film als Stadtportrait bezeichnen. Ich bin kürzlich nach Leipzig gezogen und habe mir eine Kamera gekauft, mit der ich an verschiedenen Orten Aufnahmen gemacht habe, schlüssig über das Endergebnis war ich mir nicht, bis ich dann angefangen habe, die Aufnahmen zusammenzuschneiden.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Panasonic Lumix S1
Sonstiges Equipment: 24-105mm Kit Objektiv
Schnittsoftware: Premiere Pro 2023

Aufnahmeformat: 4K 8Bit 50p und 4K 10 Bit 25p in V-Log
Ausgabeformat: 4K h.264 25p

Hintergrundinformation:
Alle Aufnahmen wurden aus der Hand gemacht, der Bildstabilisator der Lumix S1 und der optische Bildstabilisator des Objektivs erlauben eine ruhige Führung aus der Hand heraus, bis maximal aus der Hüfte.

Zutaten:
Die meisten Aufnahmen sind in 4K 8Bit 50p gefilmt worden, diese 4K 8Bit 50p Aufnahmen wurden nach dem Import in 4K 8Bit 25p interpretiert, bevor sie in die Schnittsequenz eingefügt wurden. Somit entstand ein natürlicher "Zeitlupen"-Effekt. In Adobe Premiere Pro wurde bei den meisten Aufnahmen die Verkrümmungsstabilisation angewandt. Farbkorrektur ist anschließend auch in Adobe Premiere Pro per Hand erfolgt. Mittels Lumetri-Scopes wurden RGB-Kurven angepasst und teilweise etwas Sättigung hinzugefügt.

Filmlänge:
4'10" Minuten

Stream:
»funkefloh« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »funkefloh« (5. August 2023, 22:54) aus folgendem Grund: Erweitern der Beschreibung durch technische Daten und Erfahrungsbericht


JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 605

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 98

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 4. August 2023, 19:28

Kommt als autentisch über. Ist gut. Hast ja nicht nur die allerschönsten Balkons gesehen, wo man selbsverständlich vorbei paddeln kann.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

funkefloh

Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 128

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 5. August 2023, 15:05

Gut gemacht! Interessante Aufnahmen, meist abseits der touristischen Highlights, technisch sehr gut - Ansehen hat Spaß gemacht. Ein Stadtporträt der anderen Art! :thumbsup: :thumbsup:
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

funkefloh

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich

Beiträge: 195

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 14. Oktober 2023, 02:26

Schöne Motive, manchmal ist der Schnitt etwas verwirrend. Aber ich finde da die vielen Zeitlupenaufnahmen nicht passend. Eine Stadt pulsiert doch, oder Leipzig nicht?! Bei der Wasserfontaine find ich es sehr gut, bei den Kameraschwenks auch. Aber Verkehr, Mond etc. fände ich toll im Zeitraffer. Nur so als Anregung. Ich finde, das hilft der Stadt auf die Sprünge.
Lieben Gruß, Thomas

Seaman

Registrierter Benutzer

  • »Seaman« ist männlich

Beiträge: 36

Dabei seit: 7. August 2013

Wohnort: Castrop-Rauxel

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 16. Oktober 2023, 14:51

"Stadtporträt" etwas kritisch betrachtet

Technisch gute Aufnahmen machen für mich leider noch kein Stadtporträt. Ich kenne Leipzig leider nicht, und wären nicht die KfZ Kennzeichen gewesen hätte ich die Bilder auch keiner Stadt zuordnen können. Da wäre eine Titeleinblendung am Anfang hilfreich gewesen. Ansonsten könnten die Aufnahmen aus jeder anderen X-belieben Großstadt seien können.
Kann es sein das am Anfang auch leichte Knackgeräusche im Ton sind? Auch sind die Orte, falls ein Zuschauer sie einmal besuchen möchte, nicht zu zuordnen.
Vielleicht bin ich da etwas Old School, würde den Titel dann aber eher auf "Impressionen aus Leipzig" ändern da der Zuschauer, meiner Meinung nach, mit den falschen Erwartungen in den Film einsteigt.
Ansonsten toll gemachte Bilder, Musik ist halt Geschmackssache, nur aus meiner Sicht kein Porträt, auch nicht der "anderen Art" weil es überall sein könnte.

Verwendete Tags

Portrait, Stadtportrait

Social Bookmarks