Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mayhemenema

Registrierter Benutzer

  • »Mayhemenema« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 17. September 2022

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2022, 13:08

"Chasing" - Das aller erste Musikvideo

Seid gegrüßt zusammen!
Hier die Vorstellung meines ersten für meine Verhältnisse "größeren" Videoprojektes.
Meine Kenntnisse sind nicht sehr ausgeprägt, jedoch macht mir Videoproduktion sehr viel Spaß und ich habe für mich "mein" Bestes gegeben.
Vielleicht ist ganz interessant, dass lediglich eine Handykamera verwendet wurde.

Freue mich auf Feedback, welches ich beim nächsten Mal berücksichtigen kann.

Liebe Grüße!



Filmtitel:
Chasing


Beschreibung:
Das aller erste selbst produzierte Musikvideo für die Band "Beyond Matters".
Von Beginn an war klar, dass es sich um ein Lowbudget Projekt handelt. In der Produktion steckt jedoch eine Menge Herzblut und viel Arbeit.

Die Realisierung des Projektes dauerte ca. 6 Monate.


Infos zur Entstehung:
Kamera: ausschließlich die Handykamera des "Google Pixel 6 Pro"
Sonstiges Equipment: Gimbal Zhiyun Smooth 5
Schnittsoftware: Magix Video Deluxe Premium


Filmlänge:
04:09 Minuten


Stream:
»Mayhemenema« hat folgende Bilder angehängt:
  • A.png
  • B.png
  • C.png

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 603

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 98

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2022, 21:25

Toll mit so reichlich glückliche Menschen dabei. Auch hat man beim Schnitt aufmerksam auf die Musik zugehört. Gerade vor der Refrain bekommt man davon ein "oh yes" erlebnis geschenkt.

Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 125

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2022, 12:26

Toll gemacht! Musik und Schnitt passen sehr gut zusammen! Schnelle Musik, dynamischer Schnitt - ein super Musikvideo! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

Ähnliche Themen

Social Bookmarks