Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2021, 01:04

meine Naturfilm-Review 2020

Hier mein Review 2020. Nachdem ich hier schon viel über Kommentare gelernt habe, oder zum Nachdenken angeregt wurde, sind diese ausdrücklich erwünscht. Musik habe ich wieder mal selbst komponiert.

Filmtitel: Naturfilm-Review 2020

Beschreibung:
Eine kleine Zusammenstellung meiner Aufnahmen des vergangenen Jahres...

Infos zur Entstehung:
Kamera: GH5
Sonstiges Equipment: Leica 100-400 mm, Olympus Pro 12-40 mm, Tarnzelt
Schnittsoftware: Edius
Sonstige Software: Cubase

Filmlänge:
2`47"

Stream:
»Thoma« hat folgende Bilder angehängt:
  • Preview 1a.JPG
  • Preview 2b.JPG

Matthes

Registrierter Benutzer

  • »Matthes« ist männlich

Beiträge: 108

Dabei seit: 8. Juni 2014

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 40

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2021, 11:15

Sehr schöne Aufnahmen, gut mit passenden Übergängen verbunden.
Hut ab auch für die selbstkomponierte Musik.
Wie hast du die Aufnahmen des Frosches unter Wasser hinbekommen? Damit meine ich jetzt nicht nur die technische Seite - wie bist Du so nah rangekommen, wie viel Zeit war da nötig!?!

Das einzige, was mich etwas gestört hat, war im Titel der halbtransparente Balken mit Unschärfe. Die im Hintergrund ablaufende Timeline lebt in meinen Augen gerade durch den Kontrast zwischen dunklem Wald und farbigem Himmel. Das wird da leider zerstört.

Auf alle Fälle macht es mir Hunger auf mehr Aufnahmen!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2021, 14:28

Vielen Dank für deinen Kommentar, Matthes! Ja, die Schriften richtig unterbringen.... rrrr...
Die Unterwasseraufnahmen sind Erdkröten, geile Männchen auf Brautschau. Die kommen zu der

Zeit gerne an die Kamera, weil sie sie oft für ein Weibchen halten. Man muß eher aufpassen, daß sie nicht

zu nahe kommen...
Lieben Gruß
Thomas

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 102

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 8. Januar 2021, 10:53

Fantastische Aufnahmen und auch gelungene (weil dezente) musikalische Untermalung! Ich war nur von dem Titel "Review" irgendwie auf der falschen Spur, weil ich dadurch eine Besprechung/Kritik/Rezension etc. deiner Naturfilmaufnahmen erwartet habe. Ich hätte es wohl eher "Retrospection" oder sogar "Best of" genannt. Aber "Jahresrückblick" trifft es ganz gut.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 8. Januar 2021, 12:47

Vielen Dank fürs Feedback, Selon!

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 503

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 76

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 8. Januar 2021, 16:01

Oder du kannst es "BESSER GEHT NICHT AUFNAHMEN", nennen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 8. Januar 2021, 18:31

Vielen Dank für die Blumen, Joe. I love you!
Aber das wäre dann doch zuviel des Guten...
Lieben Gruß
Thomas

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 1 094

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 165

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 8. Januar 2021, 19:04

Ich würde sagen, dies sind Aufnahmen weit über Amateur-Niveau hinaus, das gehört ins Fernsehn in eine Doku oder sowas. :thumbup:
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 8. Januar 2021, 22:32

Vielen Dank, Telliminator!
Lieben Gruß
Thomas

principle

Registrierter Benutzer

  • »principle« ist männlich

Beiträge: 46

Dabei seit: 23. Mai 2015

Wohnort: Ludwigsburg

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 28. März 2021, 07:15

Hallo Thomas,
sieht super aus. Wie lange bist Du in dem Zelt, bis mal ein Tier in die Nähe kommt?
Gruß
Uli

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 80

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 28. März 2021, 10:02

Ja, tolle Aufnahmen! Richtige Zeit, richtiger Ort - und richtige Ausrüstung ... :thumbsup:
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

iSeeCinematic

Registrierter Benutzer

  • »iSeeCinematic« ist männlich

Beiträge: 39

Dabei seit: 8. Januar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. Mai 2021, 13:29

Grandiose Aufnahmen, da ziehe ich meinen Hut vor!
Im typischen YouTube Kontext war ich von der Begrifflichkeit "Review" erst fehlgeleitet, aber wurde belohnt.
Habe höchsten Respekt vor Deinem Schaffen!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Thoma

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. Mai 2021, 23:50

Vielen Dank euch dreien für die Antworten. Ich komme zwar öfter hier vorbei, lese aber immer die 5 angezeigten neuen Beiträge. Gerade habe ich durch Zufall mitbekommen, daß hier neues steht...

Und die Frage von principle mag ich natürlich auch beantworten: Es ist ganz wichtig, die richtigen Orte und Zeiten vorher auszukundschaften, das heißt, sich mit einem Biotop über längere Zeit intensiv zu beschäftigen. Wer lebt hier, was sind seine Verhaltensweisen usw... Deshalb bekommt man trotzdem nicht alles nicht vor die Linse, was man will, aber dafür auch manche Überraschung. Für die meisten Aufnahmen war ich letztes Jahr etwa 80 Tage (8 - 10 Stunden) vor Ort, und es entstand dabei noch viel mehr Material. Mit dem Vorwissen vom letzten Jahr bin ich dieses Jahr nochmals dort, um die Lücken für den kompletten Film zu schließen. Manches gelingt, manches nicht. Natur bleibt (zum Glück) einfach unberechenbar...

Lieben Gruß und Danke nochmal!
Thomas

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 102

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Mai 2021, 12:09

Super spannend, der Einblick! Und dann hockt man bis zu 10 Stunden an einem Platz und wartet, dass da was vor die Linse kommt?

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 19

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. Mai 2021, 16:47

Ja, so ist es, Selon. Aber natürlich nur an aussichtsreichen Plätzen, und bei manchen Lichtverhältnissen

oder je nach Tierart gibt es zur Halbzeit einen Standortwechsel.
Lieben Gruß
Thomas

Social Bookmarks