Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Luke.Yardji

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Januar 2013, 20:12

The Longing For Dreams

Filmtitel:
The Longing For Dreams

Beschreibung:
Ein junger Mensch verliert seine Beine bei einem Autounfall. Nach einiger Zeit stellt er fest, dass er in seinen Träumen alles tun kann, was er nun nicht mehr kann. In der realen Welt verfällt er zunehmend in eine tiefe Depression, er lebt vorzugsweise in seinen Träumen. Bis er sich letzten Endes entgültig für eine der beiden Welten entscheidet.


Hauptperson: Simon Kalteis
Mali: Tina Bachl

Idee: Lukas Hofstätter
Drehbuch: Simon Kalteis

Kamera & Schnitt: Lukas Hofstätter

Infos zur Entstehung:
Der Film entstand 2012 im Rahmen des Unterrichts unter Leitung von Simon Kalteis und mir, Lukas.
Da es unser erstes ernsthaftes Projekt war, gibts noch einiges zu verbessern, jedoch sind wir der Meinung dass es beim Filmemachen in erster Linie ums Storytelling geht und das haben wir für unseren Geschmack gut hinbekommen :)

Definitive Fehler haben wir beim Ton gemacht (wie wahrscheinlich die meisten bei den ersten Projekten). Wir haben nicht geangelt sondern lediglich bei jeder Aufnahme irgendwo in der Nähe einen Rekorder stehen gehabt, meistens zu weit weg, wir wusstens damals nicht besser.
Weiters haben wir nicht mit Beleuchtung gearbeitet.



Kamera:
Canon EOS 600D

Sonstiges Equipment:
EF 50mm 1.8
EF-S 10-22mm 3.5-4.5
Zoom H-2


Schnittsoftware:
Final Cut Pro X
Adobe After Effects

Screenshot(s):
siehe Anhang

Filmlänge:
12'35" Minuten

Stream:

[/b]

*Video eingebettet*
»Luke.Yardji« hat folgende Bilder angehängt:
  • 478684_389497857739030_1232423504_o.jpg
  • Bildschirmfoto 2013-01-10 um 19.57.29.jpg
  • Bildschirmfoto 2013-01-10 um 19.58.47.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Januar 2013, 18:33)


joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 387

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1220

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Januar 2013, 09:22

- Gleich im ersten Bild sehe ich die Maske
- Beim Frühstücksschwenk sehe ich den Recorder
- Im Cafe wäre ab und zu eine Naheinstellung nett gewesen
- sau gutes Bild bei 8:30
- Das Bild mit dem Schaum wäre für mich nicht mehr nötig gewesen. Hätte mehr Interpretationsspielraum gelassen

Schönes Ding, Hut ab: Für ein erstes Projekt schon ziemlich anständig!

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 285

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 260

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 11. Januar 2013, 16:34

Fand' den Film auch recht gelungen. :)
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Social Bookmarks