Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Herbie

Registrierter Benutzer

  • »Herbie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Dabei seit: 23. Juli 2013

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juli 2016, 16:25

Knoll Light Factory > Gebäude anleuchten

Hallo zusammen,

ich verwende ab und an mal Knoll Light Factory (KLF) Vers. 3 aus After Effects CS 6 heraus um bspw. Sonnenlicht hinter einer Palme u. ä. zu simulieren, aber das passiert immer alles von vorne, also Gegenlicht.

Jetzt würde mich interessieren, ob es mit KLF auch möglich ist, z. B. ein Gebäude anzuleuchten, also so, daß der Lens Flare von hinten kommt. Obwohl ich schon eine ganze Weile herum experimentiere, bis jetzt wurde ich leider nicht fündig.

Hat jemand eine Idee ?
Gruß
Herbie

LennO

Registrierter Benutzer

Beiträge: 382

Dabei seit: 3. Juni 2015

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 29. Juli 2016, 16:51

"Anleuchten" ist wohl nicht das richtige Wort für ein Lensflare ;) Ehrlich gesagt verstehe ich nicht so ganz was du konrekt willst. Ein Lensflare entsteht durch eine helle Lichtquelle welche mehr oder minder direkt in die Linse gerichtet ist, so wie beispielsweise der Sonne und der Palme. Natürlich auch wenn die Sonne neben einem Gebäude steht, aber nicht dahinter. Wenn die Lichtquelle halb bedeckt ist, wird das Flare essentiell nur "kleiner" bis es halt verschwindet sobald die gesamte Fläche der Lichtquelle verdeckt ist. In der Knoll Light Factory gibt dafür die Möglichkeit eine Ebene (mit Alpha…) als "Occluder" zu setzen, so dass sie das Flare verdeckt, und das dann entsprechend hinter Objekten ausblendet.

Social Bookmarks