Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Andi345

Registrierter Benutzer

  • »Andi345« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 6. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Juli 2021, 10:31

Probleme beim Überspielen von HDV Kassetten

Hallo liebes Forum!

Ich brauche eure dringende Hilfe. Ich habe mit einem Laptop eines Bekannten, den ich leider nicht erwerben kann, probeweise alte HDV Kassetten überspielt. Das Überspielen funktionierte auf Anhieb absolut problemlos. Leider nur für 1 Video, da ich dann den Laptop wieder zurückgeben musste.

Ich habe mir dann einen alten Laptop mit Firewire Anschluss besorgt, leider zeigt mir hier das auch damals verwendete HDV-Split an, dass der MPEG2 Decoder nicht erkannt wird und ffdshow installiert werden soll. Ich habe dies gemacht, auch mit den dazu notwendigen Änderungen bei den Einstellungen, die im Internet beschrieben sind. Leider funktioniert es nicht. Der Laptopverkäufer hat mir mittlerweile 4 weitere Laptops mit Firewire zum Probieren zur Verfügung gestellt, auch hier kam ich nicht weiter.

Kann mir jemand helfen, woran das liegen könnte und was ich außer MPEG2 bei ffdshow (libavcodec) umstellen muss? Darüber hinaus habe ich MPEG1, AVI to MPEG uvm auch ausprobiert, auch das half alles nichts.

Mich würde einfach nur interessieren, warum es bei dem Laptop des Bekannten so gut funktioniert hat und jetzt nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe! Ich würde mich über eine kurze Antwort sehr freuen.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 969

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 572

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Juli 2021, 16:43

Dein Betriebssystem wäre noch interesant. Ich setze HDVsplit unter Windows 10 x64 erfolgreich ein. Hatte nie Probleme.

Ich habe bei mir den K-Lite Mega Codec Pack installiert. Wenn alle Stricke reißen, kannst du den mal versuchen. Bedenke aber, dass der sehr viel installiert und du nur einen Bruchteil davon für dein Problem brauchst, wenn überhaupt.

Social Bookmarks