Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Grimbol

unregistriert

1

Dienstag, 20. September 2005, 15:38

mehr als 25 Frames ?

Hallo an Alle

Was muss eine DV Kamera drauf haben bzw. welche Software brauche ich, damit ich mehr als 25 Frames/Sekunde auf dem Computer capturen will. Bisher hab ich immer nur was von 25 und der Standard PAL Norm gelesen. Für coole Slow Motion wären aber mehr Frames gut, oder?

Übrigens, sehr nettes Forum mit viel nützlichem Kram!

Ciao
Grimbol

2

Dienstag, 20. September 2005, 15:56

Da gibt es sepzielle Highspeed Cams, hab aber keine Ahnung was die kosten. Billig sind ide aber denk ich nicht.

KingCerberus

unregistriert

3

Dienstag, 20. September 2005, 16:13

DV Camcorder nehmen prinzipiell nur 25 fps auf. Mehr ist einfach nicht möglich.
Die angesprochenen High Speed Cameras nehmen zwar bis zu 10.000 fps auf, kannst du für den normalen Hausgebrauch aber vergessen. Zum einen wegen der Kosten und zum anderen wegen mangelnden Wissen im Umgang.
Am besten saugste dir mal die Demo zu Motion Perfect, ist zwar nur eine Software Lösung, gab es aber glaube mal in der Computer Bild kostenlos.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 459

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. September 2005, 17:47

NTSC Kameras nehmen 30 fps auf.

5

Dienstag, 20. September 2005, 17:50

Ich denk so nen großen unterschie macht des auch nicht mehr, zumindest nicht wenn er ne "coole Slow Motion" will. Motion perfect kann ich nur empfehlen.

Grimbol

unregistriert

6

Dienstag, 20. September 2005, 18:10

wie sieht denn das mit ntsc cameras aus, gibts empfehlenswerte die sowohl ntsc als auch pal können (sagen wir mal bis 1000 Euro)? 30 fps wären schon besser als 25 fps, obwohl der Unterschied nun nicht so riesig ist.

MAcht ihr eure SlowMotion alle mit Motion Perfect?

Ich würd gern ein paar Funsport Videos drehen und manchmal wäre es schön, einige Bewegungen auch sehr langsam zu zeigen...

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 459

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 442

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 20. September 2005, 18:22

Ich mache Zeitlupen mit dem After Effects PlugIn "Twixtor".

KingCerberus

unregistriert

8

Dienstag, 20. September 2005, 20:11

Zitat

Original von Marcus Gräfe
NTSC Kameras nehmen 30 fps auf.


Ja ok, da haste recht. (bzw. Ntsc sind 29.97 fps) Bin aber von PAL ausgegangen.

Grimbol

unregistriert

9

Donnerstag, 29. September 2005, 22:18

erstmal danke für eure antworten...

wenn ihr motion perfect für eure slowmo nehmt, dann mit oder ohne Interpolation?

womit kann Motion Perfect besser arbeiten, mit gekeytem oder rotoscoptem ( Material oder doch besser mit dem ganzen Fotage?

Bösing

unregistriert

10

Freitag, 30. September 2005, 15:03

Du kannst auch das PLugin Realviz Retimer für After Effects nehmen das morphed (wenns nicht richitg geschrieben ist dann hoffe ich ihr wisst was ich meine ^^ ) automatisch neue Frames zwischen den schon bestehenden und somit wohl ne gute Slow-Mo hin da kannste dir mal das Vid zu anschauen was ich damals mit ner kleinen Digitalkamera gemacht hab und die hatte nur 15 FPS.

Zeitlupe


( da ich zurzeit Linux benutzen muss,weiß ich nicht genau ob es das richtige Video ist )

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bösing« (30. September 2005, 15:07)


11

Dienstag, 22. März 2011, 22:48

Die RED Scarlet soll ja auch +100fps können. Kostet aber dann etwas mehr. Allerdings immer noch weitaus günstiger als solchen Speziallösungen (wobei diese dann eine ganz andere anzahl Bilder schaffen)

*Hey, der Thread is 6 (!!!) Jahre alt. Einige der User seit langem nicht mehr dabei und so einen alten Thread auszugraben ist nun wirklich nicht nötig! - Thom 98*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thom 98« (22. März 2011, 22:59)


Social Bookmarks