Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

NillyThePilly

unregistriert

1

Freitag, 27. Juli 2007, 19:18

Sony DCR-PC2E, WIN XP und i-Link

Moin, habe hier obige Kamera, seid heute auch n FireWire Controller nebst Kabel. Win XP erkennt den Controller auch (sacht es). Nun versuche ich mit Movie Maker was zu capturen, abba die sonny wird von Movbie Maker nicht erkannt. Treiber gibts bei Sony scheinbar nicht :-(
Ich ich wieder mal nur zu doof oder gibt es da noch etwas endscheidenes zu beachten.
Für jede hilfe sehr dankbar
NillyThePilly

2

Freitag, 27. Juli 2007, 19:32

Besitzst du nur den Movie Maker oder hast du auch andere Videoschnitt Programme ? Dann kannst du es ja mal mit denen probieren, ob es klappt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ph!L« (27. Juli 2007, 19:32)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 27. Juli 2007, 19:42

Evtl. hast du die Kamera auf USB o.ä. eingestellt ( gibt es jedenfalls bei Panasonic) In diesem Modus ist capturen nicht möglich, sondern die Kamera greift auf den internen ( oder SD Karte) Speicher und man kann so z.b. Bilder rüberladen.
Wenn dies nicht der Fall ist, vergewissere dich mal ob die Kamera auf den Playermodus eingestellt ist und nicht auf Aufnahme o.ä.

Social Bookmarks