Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pcgamer2005

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:44

Suche möglichst billigen Camcorder

Hi
da wir im Dezember nach Argentinien zur verwandschaft fliegen wollen, wollten wir uns einen neuen Camcorder anschafen um halt, naja aufzunehmen was wirdort erlebt haben usw.
Meine Frage,
gibt es gute Camcorder für wenig Geld?
Einfach wenns geht vorschläge posten
Wär euch dankbar

Mfg
pcgamer2005

2

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:46

Wäre schon ganz hilfreich wenn du eine Grenze nennst ;).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (25. Juli 2007, 19:46)


pcgamer2005

unregistriert

3

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:48

das kommt drauf an was er zu bieten hat, hat mein vadda gesagt

4

Mittwoch, 25. Juli 2007, 19:53

Generell in der unteren Preisklasse sind die Panasonic-Cams zu empfehlen, also Panasonic NV-GS 27 z.B. ist sicherlich gut oder wenn du kräftigere Farben und allgemein ne bessere Quali willst dann die Pnasonic NV-GS 180, sind eig die meisten aus dieser Reihe zu empfehlen.

pcgamer2005

unregistriert

5

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:17

also die nvgs180 gefällt mir aber sie muss auch gute fotos und keyings liefern

geht das mit der?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pcgamer2005« (25. Juli 2007, 20:18)


6

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:21

Fotos ? Also du meinst Snapshots oder wie. Naja also darauf sind Camcorder nun mal nicht ausgelegt aber 2,3 Megapixel bringt sie laut Hersteller immerhin, brauchst dafür aber glaube ich noch ne SD-Karte und Keying geht, da dürfteste bei ausreichendem Licht keine Probleme kriegen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (25. Juli 2007, 20:21)


pcgamer2005

unregistriert

7

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:49

ja aber da stand ja was von foto auflösung?

8

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:51

Speicherkartenauflösung - max. 2,3 Megapixel Foto [JPEG; 1760x1320 P.]

ist jetzt nicht das beste aber OK.

pcgamer2005

unregistriert

9

Mittwoch, 25. Juli 2007, 20:58

und eignen sich dvd camcorder?
was ist anders an denen?

wieist der hier?
http://av.samsung.de/article.asp?artid=0…8F65&show=specs
oder doch lieber NV-GS 180?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pcgamer2005« (25. Juli 2007, 20:59)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Juli 2007, 21:05

Also DVD- Kameras kannste in meinen Augen vergessen. Schlecht zum schneiden, 30 Min. Aufnahmemöglichkeit ( bzw. sehr begrenzt) Da rate ich dir aufjedenfall zur 180er.

pcgamer2005

unregistriert

11

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:07

und wie siehts mit dem bildrauschen, 16:9 aufnahme und aufnahme in dunkleren räumen aus

12

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:14

Bildrauschen bei schlecht asugeleuchteten Aufnahmen, aber da sind in dieser Preisklasse alle Kameras soweit ich weiß nicht sehr leistungsstark, und 16:9 kann sie auch.

pcgamer2005

unregistriert

13

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:23

aber bei 3ccd bei normalen innen(zimmerbeleuchtung) und außenaufnahmen?

14

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:32

schreib doch bitte in ganzen sätzen. ich kann aus dem satz garnichts erkennen. sorry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ph!L« (25. Juli 2007, 22:32)


pcgamer2005

unregistriert

15

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:34

Das Ding hat doch 3CCD. Also kann ich da bei normaler Zimmerbeleuchtung und Außenbeleuchtung arbeiten?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pcgamer2005« (25. Juli 2007, 22:35)


16

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:36

Ja klar.Es kommt drauf an wie hell es ist. Ich weiß ja nicht wie bei dir normal ist. Bei Tageslicht geht das auf jeden Fall.

Jedoch hat die NV-GS180 keinen Nightshot. Die Fotoqualität ist annehmbar, aber nicht zu vergleichen mit einer Fotokamera.

pcgamer2005

unregistriert

17

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:49

nightshoot brauch ich auch nicht

Butterkuchen

unregistriert

18

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:50

Nv GS 180. Ich besitze die Cam selber und bin absolut zufrieden mit ihr!
Dank 3 CCD Technik ist das Bild auch sehr schön!
Leider ist es nicht empfehlenswert mit ihr im Dunklen zu filmen. Dort rauscht das Bild leider doch schon ein wenig.

Zu Cams, die auf Disk aufnehmen:
Nicht empfelenswert für Leute, die dann nochdaran denken, das Video nach zu bearbeiten, da ein ordentlicher Qualitätsverlust vorkommt, wenn du von disk auf Pc ziehst!

Also: Gs 180 absolut emfpehlenswer! Wenn du noch 100€ mehr hättest... würde ich mir mal die Gs 500 angucken, die bietet dazu noch einen OPTISCHEN Bildstabilisator und hat ein Leica Objektiv...ist auf jeden Fall besser
;)

pcgamer2005

unregistriert

19

Mittwoch, 25. Juli 2007, 22:54

ich find die gs500 nur für 849
wo hast du das für 100€ mehr gesehen?

Butterkuchen

unregistriert

20

Mittwoch, 25. Juli 2007, 23:02

Oh..tut mir Leid....das war früher mal so...doch ich glaube..durch diese Mehrwertsteuererhöhung...kann das gestiegen sein..naja FRÜHER..also noch im Jahre 2006..war die Cam güünstiger...Tut mir leid

Social Bookmarks