Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 408

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 426

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:13

Glidecam 2000 Pro und XM-2

Hat jemand von euch zufällig eine Canon XM-2 und das Schwebestativ Glidecam 2000 Pro bzw. hatte diese Kombination mal (getestet)?

Ich bin gerade dabei, meine neue Glidecam zu justieren. Das ist komplizierter, als ich gedacht habe.

Ich habe das Problem, dass ich immer entweder zu viele oder zu wenig Gewichtsscheiben benutze.

Falls jemand also diese Kombination mal benutzt hat, wieviele Scheiben sollen es bei der XM-2 sein? Dann kann ich mich bei der Anzahl an die Feinjustierung machen. Ich habe bisher leider keine optimale Menge gefunden.

Social Bookmarks