Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

jazzcat

unregistriert

1

Sonntag, 1. Juli 2007, 15:04

magnetpartikeldichte?

hallo zusammen,

verwendet einer von euch minidv bänder mit höherer magnetpartikeldichte? so wie die -teureren- von panasonic, die die 4-fache menge haben sollen? wenn ja, seht ihr einen wirklichen unterschied zu "normalen" tapes?

gruss jazz

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 413

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 428

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juli 2007, 17:58

Auf Suchergebnisse kann nicht verlinkt werden.

jazzcat

unregistriert

4

Sonntag, 1. Juli 2007, 22:02

ich hab die suchfunktion schon benutzt, waren auch paar threads über dv-bänder, hab aber nix über magnetpartikeldichte gefunden

Social Bookmarks