Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Juni 2007, 18:12

suche möglichst kompakte kamera

hallöli =)

also ich bin wie der titel schon zeigt auf der suche nach einer möglichst kompakten kamera...also so das ich sie möglichst immer mit mir rumschleppen kann

so dann hab ich diese ganzen mini teile von aiptek gesehen...größtes problem was ich in allen bewertungen lesen konnte dass die teile schon bei etwas schlechterem licht nicht wirklich zuverlässig sind

und das ist für mich ein sehr wichtiger punkt
also ich will vorallem auch auf parties filmen können
bzw die cam ständig dabei haben um ständig quasi kleinere sequenzen aufnehmen zu können

später wenn genug material vorhanden ist soll evtl schon ne art film drauß werden

jezz bin ich über die xacti hd2 gestolptert und die scheint mir soweit ganz ok

mit einer 4gb karte kann man ya laut hersteller ca 1std bei hd quali aufnehmen und das reicht denk ich...bzw zur not hol ich halt eine zweite

[EDIT]
hab bissl rum recherchiert und festgestellt das es auch solche cams gibt die größenmäßig noch ok sind...aber zb die JVC GZ-MG 27 vorallem preismäßig vorteile bringen würde

sollte allerdings die sanyo für meine vorhaben gut sein wär sie mir denke ich mal immernoch lieber


gruß can

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CanOne« (27. Juni 2007, 21:51)


Social Bookmarks