Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spongebob

unregistriert

1

Montag, 20. Februar 2006, 18:04

Panasonic NVDS29 / Sony DSR PD100P

Hallo Leutz,

Meine Frage bezieht sich auf das Filmen in 16/9.
Ich filme mit der Panasonic NVDS29 und der Sony DSR PD100P.

Bei beiden Kameras kann ich auf 16/9 schalten.
Wenn ich mein DV-Material nun einlese, hab ich bei den Aufnahmen der Sony "echtes" 16/9, die Panasonic knallt mir glaub ich nur 2 schwarze Balken ins Bild... Jedenfalls muss ich wenn in 16/9 bearbeiten will den ganzen Kram so ranzoomen bis die Balken verschwinden. Nich schön das...

Meine Frage nun: Kann die Panasonic kein echtes 16/9 aufnehmen? (googlen erfolglos)
Vielleicht hat ja jemand schon einmal Erfahrungen gesammelt mit dieser Kamera...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongebob« (20. Februar 2006, 18:11)


Spongebob

unregistriert

2

Dienstag, 21. Februar 2006, 13:06

Hat denn hier keiner die NV29?
X(

____Edit: Ich glaub man kanns hier schließen____

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spongebob« (22. Februar 2006, 12:09)


Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 461

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. März 2006, 10:05

Ich hab die DS29, hab damit aber noch nie im 16:9 Fomat aufgenommen. Ich werd das nachher mal testen und dir dann bescheid geben :)
:thumbsup:

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 461

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. März 2006, 19:44

Also ich weiß jetzt nicht, was der Unterschied zwischen dem 16:9 von der Panasonic und normalem 16:9 sein soll. Er packt halt die Balken da rein, so dass man auf ein 16:9 Bild kommt.
:thumbsup:

HTS_HetH

unregistriert

5

Donnerstag, 2. März 2006, 20:39

Wenn er nur Balken über´s Bild legt ist es kein echtes 16:9. Beim richtigen 16:9 wird das Bild horizontal gestaucht während der Aufnahme angezeigt und bei richtiger 16:9 Anzeige wieder korrekt dargestellt.

Social Bookmarks