Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Superheld

Registrierter Benutzer

  • »Superheld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 25. Juni 2021

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. Juni 2021, 08:15

Panasonic HC-V 808: HDMI-Ausgang nicht spiegeln

*Ausgelagert aus Erfahrungen mit der Panasonic HC-V 808

Guten Morgen zusammen,

ich bin seit gestern im Besitz einer HC V808 und würde die Kamera auch gerne nutzen, um direkt Richtung Youtube zu streamen.
Über den HDMI-Ausgang bekomme ich das Bild auch zum PC, allerdings seitenverkehrt (links<-->rechts).

Kann mir jemand von Euch sagen, ob es irgendwo im Menü versteckt eine Option gibt, das auch "nicht seitenverkehrt" umzustellen?

Oder eine andere Möglichkeit?

Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (25. Juni 2021, 17:35)


joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 394

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1223

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juni 2021, 09:38

Mit welchem Tool schaust du das Bild denn an? Meist spiegeln diese Tools das Bild, weil das viele als natürlicher empfinden, das Signal kommt aber richtig an. Versuch doch mal OBS oder sowas. Mit OBS könntest du im Zweifel das Bild auch wieder zurückspiegeln.

Superheld

Registrierter Benutzer

  • »Superheld« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 25. Juni 2021

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. Juni 2021, 16:12

YouTube Studio (Weboberfläche), WebEx, Jitsi, egal was ich mache, das Bild ist seitenverkehrt. Bei meiner normalen Webcam übrigens nicht, insofern dürfte es an der Kamera liegen? Oder?

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 153

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Juni 2021, 14:37

Ich mag nicht glauben das es an der Kamera liegt. Schließe die Kamera mit dem HDMI Kabel an einen Fernseher. Halte Zusätzlich etwas in der Hand was beschriftet ist, ein Buch als Beispiek...

Social Bookmarks