Du bist nicht angemeldet.

GerMalFi53

Registrierter Benutzer

  • »GerMalFi53« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. Dezember 2017

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 11:32

Panasonic HCX929

hi Filmfreunde,
ich bin Mitglied im BDFA eV und der asfa Lübeck
Im Mai 2015 habe ich mir die Kamera(Panasonic HCX929 ) angeschafft. Nach einem Jahr, (etwa 10Std.Aufnahme) Zoom defekt (Garantiereparatur),jetzt 2017 in den USA Mikrofonaussetzer. Von 5 Std. Filmmaterial, etwa 50% ohne Ton. Den Kundendienst von Panasonic angeschrieben, ob vielleicht etwas aus Kulanz machbar wäre. Als Antwort kam zurück: Da es auch bei strengen Qualitätskontrollen zu Mängel kommen kann, und die Kamera die Garantiezeit weit überschritten hat, kann Panasonic aus Kulanz nichts machen.
Also: 2,5 Jahre alte Kamera, Einsatz nicht Beruflich, Einsatzzeit etwa 30 - 35 Stunden.
Fazit: Unzufriedenheit mit Panasonic, keine Weiteremfehlung X( :(

Schloime

Registrierter Benutzer

  • »Schloime« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 8. April 2014

Wohnort: Raum Augsburg

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 14:49

Hallo und willkommen hier,

Grundsätzlich sehr ärgerlich und etwas unflexibel von Panasonic, aber die Probleme mit der Kamera sind vermutlich nicht die Normalität. Ich habe dieselbe und nutze sie im Theater für Archivaufnahmen und habe seit etwa zweieinhalb Jahren keine Probleme damit.

Solltest Du sie günstig loswerden wollen.... :)

Verwendete Tags

Kundendienst, Tonausfall

Social Bookmarks