Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wandereule

unregistriert

1

Dienstag, 6. Januar 2015, 23:45

Outdoor Camcorder wie Sony gw66ve

Hallo zusammen

Ich hatte mich vor einiger Zeit in die "Sony gw66ve" verguckt, welche es jetzt anscheinend leider nicht mehr gibt (damals hatte ich das Geld nicht).
Jetzt suche ich etwas ähnliches.
Primär Draußenaufnahmen. Zum einen Tier- und Natur (meine Hunde) aber auch Aufnahmen von Demonstrationen und bei Aktionen (wo es auch schonmal ruppig, schnell hergeht und nass werden kann).
Mir ist klar, das eine Camcorder in der Preisklasse keine Topbilder liefert!

Sie sollte also Outdoortauglich sind (stoßfest und mind. spritzwassergeschützt) und preislich um die 200€ bis aller max 400€ liegen.

Ideen?

Danke :)

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 10. Januar 2015, 09:52

Wie wäre es denn mit einer GoPro mit Display hinten dran?

3

Samstag, 10. Januar 2015, 18:21

Schau dir mal die Einsteiger Camcorder von JVC an. Sie sind laut Beschreibung wasserdicht, frostbeständig, staubdicht und stoßfest. Im Unterschied zu Action-Cams kann man sie viel besser und ruhiger in der Hand halten und sie haben einen Bildstabilisator. Zudem haben sie einen großen optischen Zoom.
http://www.videoaktiv.de/2015010513322/n…-camcorder.html
http://cdn.jvc.eu/everio2014/

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »kifrie« (11. Januar 2015, 13:03)


Social Bookmarks