Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

guterrat

Registrierter Benutzer

  • »guterrat« ist männlich
  • »guterrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 101

Dabei seit: 10. April 2012

Wohnort: Aldenhoven

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 3. Januar 2015, 18:31

Hilfe beim Camcordererwerb

Hallo,
dass ich ein Anfänger bzgl. des Videofilmen bin, muß
ich nicht schreiben, dass erkennt Ihr an meinem folgenden
Beitrag.

Seit längerer Zeit fotografiere ich mit einer Spiegelreflex-Kamera.
Erst als ich mir die Canon 60 D kaufte reizt mich auch die
Videografie. Ich habe auch schon einige Video-Clips aufgenommen
und bei You Tube eingestellt. Allerdings habe ich Probleme damit,
die Schärfe bei sich nähernden oder entfernenden Objekten nachzuführen.

Aus diesem Grund habe ich mir mal die unüberschaubare Flut von
Camcordern angesehen. Über die verschiedensten als Favoriten
angesehenen, bin ich letztlich auf den Panasonic HC-V 757 gestoßen.
Diesen habe ich als meinen vorläufig zu erwerbenden Camcorder
auserkoren. Viele habe ich wieder verworfen.

Nun zu meiner Frage, könnt Ihr als erfahrene Videofilmer mir diesen
Camcorder empfehlen oder eine bessere Alternative nennen.
Der Preisrahmen sollte allerdings nicht all zu sehr überschritten werden.

Für hilfreiche Antworten wäre ich Euch dankbar.

Gruß
Jupp

JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 388

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 63

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. Januar 2015, 19:29

Die wichtigste Frage ist: Was möchtest du damit filmen?

Wenn's auf jeden Fall ein Camcorder in dem Preisrahmen sein soll bist du bei Panasonic ganz gut aufgehoben.

JoJu

guterrat

Registrierter Benutzer

  • »guterrat« ist männlich
  • »guterrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 101

Dabei seit: 10. April 2012

Wohnort: Aldenhoven

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 3. Januar 2015, 20:05

Hallo JoJu,
ich möchte mehr Bewegung vor der Kamera festhalten.
Im Urlaub, im Wald, beim Sport und alles was sich bewegt
festhalten.

Schon mal danke für deine Antwort.

Gruß
Jupp

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Januar 2015, 15:52

Dann schlag beim 757 ruhig zu, gutes Gerät.

guterrat

Registrierter Benutzer

  • »guterrat« ist männlich
  • »guterrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 101

Dabei seit: 10. April 2012

Wohnort: Aldenhoven

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Januar 2015, 17:09

Hallo,
danke, dann war meine Auswahl nicht in Gänze
verkehrt

Gruß
Jupp

Verwendete Tags

Panasonic HC-V757.

Social Bookmarks