Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. September 2014, 18:43

Canon XM-2 oder DSLR

Hallo,
Ich werde wohl in naher Zukunft ein Musikvideo drehen. Ich habe zum Filmen eine Canon XM-2 angeboten bekommen. Diese ist ja nun schon etwas in die Jahre gekommen. Sie hat zwar einen 3-Chip Sensor, allerdings auch eine für heutige Verhältnisse geringe Auflösung.

Als Alternative habe ich eine 6D und eine 7D von Canon.

Was meint ihr, womit bekomme ich das bessere Bild hin?

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 410

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 428

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. September 2014, 19:42

Natürlich mit der DSLR (egal welche)! Denn die XM-2 hat kein HD, sondern nur SD (720x576 Pixel).

Zudem ist der Look einer DSL ein völlig anderer und ich denke, für ein Musikvideo passender.

Wenn du die Wahl hast, nimm die 7D.

Buddymobil

unregistriert

3

Donnerstag, 11. September 2014, 20:11

Ich habe die XM2 und bin mit Bild und Ton sehr zufrieden.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. September 2014, 20:19

Die XM2 war damals auch keine schlechte Kamera. Aber sie ist eben 8 Jahre alt, und damit komplett veraltet und in fast jeder Hinsicht das schlechtere Werkzeug. Einziger Vorteil: Autofokus. Ansonsten will damit aber niemand mehr freiwillig arbeiten - erst recht nicht, wenn eine DSLR zur Verfügung steht.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 410

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 428

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. September 2014, 20:23

Ich habe die XM2 und bin mit Bild und Ton sehr zufrieden.

Ich hatte die Kamera auch viele Jahre und war äußerst zufrieden damit. Daher will ich die Kamera auch nicht schlechtreden. Aber wie joey23 schon schrieb, ist diese im Vergleich zu einer modernen DSLR einfach die schlechtere Wahl.

Stoecky

Registrierter Benutzer

  • »Stoecky« ist männlich

Beiträge: 43

Dabei seit: 7. Januar 2011

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 17. Oktober 2014, 18:13

Wie schon geschrieben wurde, ist eine vDSLR hier sicher im Vorteil.
Aber es ist auch eine ganz andere Kamera und Bedienung.
Viel weniger Tiefenschärfe, einen AF und Möglichkeiten für den Tonanschluß, dazu ein gutes Zoom und einen guten Bildstabi.
Bei einer DSLR bekommst Du quasi einen Fotosensor und mußt Dir meist noch einiges drumrumbasteln.
Mit einer XM-2 kann man auch einfach mal draufhalten (was nicht umsonst immer als Porno-Cam betitelt), bei einer DSLR muss man schon ein bißchen mehr investieren.

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 507

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 614

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. Oktober 2014, 18:43

Mit einer XM-2 kann man auch einfach mal draufhalten (was nicht umsonst immer als Porno-Cam betitelt)

Für diesen "Titel" sollte die XM-2 idealerweise von Sony sein. Würde mich trotzdem mal interessieren wofür sich Cudo jetzt entschieden hat.

stimp

Bowler Hat

  • »stimp« ist männlich

Beiträge: 89

Dabei seit: 13. Januar 2014

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 18. Oktober 2014, 11:04

Cudo, was will derjenige denn überhaupt haben, für seine XM2?

Wenns ne extrem günstige Runde wird, sollte dir die Kiste durchaus eine Sünde wert sein.

Wenn ich mir aber mal anschau was die Leute aktuell für ihre alten 3Chip Kisten haben wollen, fragt man sich echt hinter welchem Busch die her sind.
Motto des Tages:
Wir sind der Brokkoli in der Currysoße der Vernunft...

9

Samstag, 18. Oktober 2014, 15:25

Mir würde beides zur Verfüguing stehen.

Ich werde wohl die DSLR nehmen (7D + 6D).

Danke für eure Hilfestellung

Social Bookmarks