Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Leonspa

unregistriert

1

Montag, 21. April 2014, 18:55

Suche weiteren Camcorder!

Hallo :) ,
Mein Name ist Leon, ich wohne in Der nähe von Stuttgart/ Ulm und bin 14 Jahre alt.
Ich interessiere mich sehr für das Filmen. Sei es im Urlaub oder für einen Kurzfilm meiner Schule, es macht mir total Spaß.
Nun filme ich schon seit Jahren mit meiner Sanyo Xacti th1
Ich weiß, eigentlich keine so gute Kamera, aber ich kam damit eigentlich gut zurecht. Bis jetzt.
In letzter Zeit wurden auch meine Ansprüche höher und ich wollte einfach etwas neues, besseres.
Da ich bald Konfirmation habe, fand ich das keine schlechte Idee, mir einen neuen Camcorder zu besorgen (;
Bügelt bis 900€
Meine Vorstellungen: HD- Camcorder ( wirklich hd nicht nur als Firmenwerbung!)
- Möglicherweise Fotofunktion, da ich auch gerne Fotos mache
- Film steht im Vordergrund
-High Speed und Zeitlupe interessiert mich auch (;
- handlich, viel Manual einzustellen, aber auch einen guten Automatikmodus
- Helle, bunte und weiche farben
- schickes Design, soll ja auch nach was aussehen
Usw.
Gibt bestimmt noch mehr Punkte die ich habe, aber soweit reicht es erstmal :D


Nun bin ich nach längerem Suchen auf diesen Camcorder gestoßen :


JVC GC PX100


Nun meine Frage: Was haltet ihr davon?


Liebe Grüße Leon

Marceliboy

Hobbyfilmer & 3D Artist

  • »Marceliboy« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 19. April 2014

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 21. April 2014, 19:21

Ich filme seit 2011 mit einer JVC Everio GZ-HM430WE. Ich bin überzeugt davon, dass das nicht die schlechteste ist.

Zusatzinfo: Ich bin auch 14 und hab an Pfingsten Konfirmation :D
Besucht meine Homepage dort gibt's alles über unser Aktuelles Filmprojekt. 8-)

Leonspa

unregistriert

3

Montag, 21. April 2014, 19:36

Hehe danke :)
Trotzdem bin ich noch sehr unentschlossen..

Beiträge wurden zusammengefügt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »denis« (21. April 2014, 22:33)


4

Donnerstag, 24. April 2014, 21:36

Hey, wie wär's denn mit einer DSLR?
Damit hättest du 1080p-Videos, kannst alles manuell einstellen was du dir nur wünschen kannst, hast einen viel größeren Sensor als bei Camcordern und du kannst logischerweise auch super Fotos damit machen.

Ich würde die Canon 600d empfehlen - die dürfte so um die 450€ kosten. Dann hast du noch genug Geld über um in 1-2 Objektive zu investieren, denn Objektive machen das Bild gut und nicht der Body.
Als Objektiv würde ich mir dann auf jeden Fall das 50mm 1.8er von Canon zulegen. Wenn du etwas mehr Geld in die Hand nehmen willst, dann vlt das 1.4er statt dem 1.8er.
Dazu dann vielleich noch ein Telezoom-Objektiv, dann hast du von Weitwinkel (Kit-Objektiv) bis Tele alles abgedeckt und hast mit dem 50mm DIE Standardbrennweite auch noch mit dabei :)

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nomok« (24. April 2014, 21:48)


rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 480

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. April 2014, 22:42

@Nomok lies doch bitte noch mal die Anforderungen von Leonspa durch... Zeitlupe min. 60p in FullHD... fotografieren sekundär... handlich und guter Automatik Modus... naja echtes HD müßte man noch klären was damit gemeint ist. Jedenfalls sehe ich jetzt nicht unbedingt die 600d als erste Wahl. Das 50mm 1.8 ist auch nicht so super zum Filmen geeignet wenn man den Fokus verlagern will/muß, abgesehen davon ist es an einer Crop Kamera eben nicht die standart Brennweite, das wäre eher ein 30-35mm Objektiv vom Bildausschnitt.

Verwendete Tags

Anfänger, Camcorder

Social Bookmarks