Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Pitt61

Registrierter Benutzer

  • »Pitt61« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 11. Februar 2013

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 15:18

Camcorder: Canon Legria HFR48 und Sony HDR-CX410VE HD, Bitte um Kaufempfehlung

Hallo,
Bin neu hier im Forum und grüße erst mal Alle,

Ich habe eine Frage zu folgenden Camcorder Modellen, die erst noch (in ca. 3 bsi 6 Wochen ) erscheinen werden.

Es handelt sich einmal um den Canon Legria HFR48 , http://www.canon.de/About_Us/Press_Centr…F_R_series.aspx

und um den Sony HDR-CX410VE HD : http://www.sony.de/product/cam-high-defi…ick/hdr-cx410ve

Welcher hat eurer Meinung nach die bessere Bildqualität, wenn man das von den techn. Daten so bereits vorhersagen kann.
Die "Baby-Funktion" des Canon Legria brauche ich nicht.
Ist nicht der gute Bildstabilisator des Sony kaufentscheidend?
Oder ist - wei ich selbst denek - einzig die Qualität des Chips und die Signalvearbeitung (bild-) qualitätsentscheidend ?

Zu welchem Camcorder würdet ihr mir raten?

Grüße,

Pitt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pitt61« (11. Februar 2013, 17:00)


Social Bookmarks