Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

tomatentheo

unregistriert

1

Donnerstag, 3. Januar 2013, 21:26

Gibts keine günstigen Henkelmänner mehr?

Moin!

Mein Kumpel will demnächst für seinen Laden kurze Clips drehen, dann später auch Mitschnitte von Schulungen und Seminaren anfertigen.
Ich hab ihm erst ein paar der üblichen Sony- und Panasonicverdächtigen mit Möglichkeit zum Anschluß von externen Mikrofonen und ein wenig manuellen Funktionen aufgelistet.
Dann kam ich auf die Idee, ein paar der älteren DV/HDV-Henkelmänner ala XL2, FX1 usw rauszusuchen.
Hab ich irgendetwas verpasst? Eine steinalte FX1 für 1300€? XL2en runtergenudelt für den selben Preis. Eine VX1000 noch 500€? Bei einer Z1 sehe ich das fast noch ein, aber bei Consumermodellen? Selbst die alten JVCs die nur 720p konnten, werden für teures Geld in der Bucht gehandelt.
Welchen Trend sehe ich da nicht?
Obwohl ich alter Sonyfanboy bin, denke ich, werden wir uns in Richtung 909 orientieren, die es mittlerweile ja auch für solide Preise gibt und nicht gleich eingeatmet wird. Falls noch jemand ne bessere Quelle für alte (Semi)Profimodelle weiß, gerne her damit. Speicherkarten müssen nicht mal sein, da er das auch via OnLocation capturen kann.
Und nein. Keine VDSLR. Nicht dafür.

Danke für Ideen.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 4. Januar 2013, 11:20

Zitat

Welchen Trend sehe ich da nicht?


Mit den Dingern kann man eben nach wie vor sehr anständig professionell arbeiten.

- Anständiges Objektiv mit manuellen Ringen
- Sinnvolle Anordnung der Buttons, alle wichtigen Funktionen sind direkt erreichbar
- Großartige Tonmöglichkeiten
- Vollkommen ausreichende Aufzeichnungsqualität mit HDV

Wer so ein Ding hat behält es entweder, oder verkauft es eben nicht für 300€. Dazu sind die Dinger einfach zu gut. Genau deswegen willst du ja auch eins haben ;)

Christian Gärtner

unregistriert

3

Freitag, 4. Januar 2013, 12:20

Ich hab auch eine JVC GY-HD100 und bin damit nach wie vor sehr zu frieden! Wechselobjektiv und am mitgeliferten Objektiv phyiskalischen Anschlag beim Zoom-/Fokusring. Soetwas finde ich ein absolutes muss...
In der Kamera Sektion ist es halt nicht mit Laptops, wo das Gerät nach 1 Woche wieder alt ist...

tomatentheo

unregistriert

4

Freitag, 4. Januar 2013, 20:33

Ich glaub, ich hab meine VX1000 zu früh verkauft. ;)
Nja.... bei Preisen unter 1000€ und/oder eben für Profigeräte aus der Z- oder GY-Serie hätte ich das ja auch noch irgendwie nachvollziehen können. Aber beim zweiten Lesen der Angebote sind es dann doch ganz oft die Startpreise. Ob sie die für den Preis loswerden, ist noch ne andere Sache.
Naja, aber sinnigerweise hab ich heute ein Angebot von einem Rentner bekommen, der seine HC-1 loswerden will. Die schau ich mir am WE erstmal an. Eine DVX 100 ist mir auch angeboten worden. Mal sehen, was wird.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 637

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Januar 2013, 15:47

Theo, ich hätte noch eine XM-2 günstig abzugeben.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Januar 2013, 16:11

Ich hätte noch eine XL1 abzugeben.

tomatentheo

unregistriert

7

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:01

Ach... ne XM-2..... da wird mir warm ums Herz.
Mal sehen, was Opa nun wirklich für seine HC1 haben will. 600€ fand ich dann doch sehr optimistisch. :D

Social Bookmarks