Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Stipo

MANNHEiM

  • »Stipo« ist männlich
  • »Stipo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Dabei seit: 3. Januar 2012

Wohnort: Mannheim

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. November 2012, 21:07

Wieso gibt es keine Schwarzfilter für Camcorder!?

Wieso gibt es keine Schwarzfilter für Camcorder!?
Suche User aus Mannheim und Umgebung - Rhein-neckar - Heidelberg - Ludwigshafen - Bad Dürkheim

KalleHH

Registrierter Benutzer

  • »KalleHH« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 18. Juni 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. November 2012, 21:14

Welchen Effekt sollte denn der Schwarzfilter haben? Es gibt Graufilter die das Bild abdunkeln, wenn du das Bild schwarz haben willst kannst du hinterher ja auch eine schwarze Fläche einfügen.

HobbyfilmNF

unregistriert

3

Dienstag, 13. November 2012, 21:34

Welchen Effekt sollte denn der Schwarzfilter haben?



laut und dank google kann ich mir denken warum er sowas fragt.
Mit einem schwarzfilter kann man fast durch kleidung durchfilmen.
Früher wurde das gerne von Spannern gemacht da man durch die kleidung die schlüpfer sehen konnte-

guckst du

Stipo

MANNHEiM

  • »Stipo« ist männlich
  • »Stipo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Dabei seit: 3. Januar 2012

Wohnort: Mannheim

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 13. November 2012, 21:43

Ich interessiere mich nur dafür, weil man dadurch nen geiles surreales Bild hinkriegt.
Z.b. weiße Blätter anstatt Grüne etc.
FÜR dslr gibt es ja Schwarzfilter aber für Camcorder hab ich bisher keine entdeckt :<
Suche User aus Mannheim und Umgebung - Rhein-neckar - Heidelberg - Ludwigshafen - Bad Dürkheim

KalleHH

Registrierter Benutzer

  • »KalleHH« ist männlich

Beiträge: 105

Dabei seit: 18. Juni 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. November 2012, 23:34

Ach, du meinst Infrarotfilter - die kann man sicherlich auch für Camcorder kaufen. Ein alte SONY-Kamera von mir hat das eingebaut. Dazu hatte sie auch eine Infrarot-leuchtdiode. Ich weiß nicht ob man dazu einen speziellen Scheinwerfer braucht? Die Aufnahmen wurden aber mehr grünlich.

hjkoenig

Registrierter Benutzer

  • »hjkoenig« ist männlich

Beiträge: 841

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Ratzeburg

Hilfreich-Bewertungen: 67

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. November 2012, 23:46

Hallo,
wegen der Beschreibung des gewünschten Effekts nehme ich an, dass Infrarotfilter gemeint sind. Beim chemischen Film gab es (und gibt es wohl noch) Emulsionen, die zusätzlich zum "normalen" Licht auch für Infra-Rot sensibilisiert waren. Um alles andere Licht auszusperren und nur Infra-Rot auf die Schicht wirken zu lassen, wurden diese Filter benutzt, die dann, je nach Dichte, die gewünschten Farbverschiebungen ermöglichten. Bessere Objektive hatten einen speziellen IR-Punkt auf der Entfernungsskala, da Infrarot auf einer anderen Bildebene ein scharfes Bild erzeugt.

Die meisten Objektive der Camcorder würden so eine Verschiebung der Schärfeebene gar nicht mehr zulassen, also macht auch der IR-Filter keinen Sinn. Ein Teil des Effekts lässt sich auch in der Bearbeitung erzeugen.
Gruß, Hajo König

Da war ich nicht schnell genug - ganz umsonst gelehrtes Zeug geredet. Hätt ich auch wissen können, dass ein gestandener Kameramann weiß, was ein IR-Filter ist ...
hans joachim könig

Ähnliche Themen

Social Bookmarks