Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 12. November 2012, 13:29

Weitwinkel für Canon XA 10

Hallo,
ich suche für meine Canon XA 10 ein vernünftiges Weitwinkel Objektiv (x.0,75) und frage mich welches der hier angebotenen etwas taugt. Ich würde mich auch über Empfehlungen anderer Hersteller freuen. Mir wäre wichtig das sich die Wölbung an den Seiten gering hält und eine vernünftige Schärfe vorhanden ist.

Gruß

Tom


Digital Elite DHG 0.75x Pro Megapixel Weitwinkel Vorsatzobjektiv

http://www.fotomundus24.de/shop/canon-xa…kel-p-6784.html


0.7x Weitwinkel Vorsatz mit 58mm Anschluss für Canon

http://www.amazon.de/Weitwinkel-Vorsatz-…=I1ZWRSSO8EA6R1


Raynox HD 7000 PRO 0,7x 58

http://www.amazon.de/Raynox-HD-7000-PRO-…ref=pd_sim_ph_1

FilmeSindToll

unregistriert

2

Mittwoch, 14. November 2012, 21:51

würd mich auch mal interessieren, besitze die hf g10

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. November 2012, 06:24

hm... hat keiner eine Empfehlung?

vobe49

Registrierter Benutzer

Beiträge: 196

Dabei seit: 12. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. November 2012, 08:13

Hallo,

ich würde dir in jedem Falle empfehlen, solch einen Vorsatz nur unter der Voraussetzung zu kaufen, wenn du ihn vorher mal aufschrauben und ausprobieren kannst (ich gehe immer zu unserem großen Diskouter (weil der nicht blöd ist) - die hübsche Fachverkäuferin bestellt das Teil und ich kanns vorm Kauf erst mal ausprobieren und mich entscheiden.

Ich hatte mal einen etwas preiswerteren WW-Vorsatz. Der wies aber eine sehr starke Vignettierung auf, was letztlich das k.o.-Kriterium war. Habe jetzt einen anderen Vorsatz (muss zu Hause mal nachschauen von wem - den hatte ich nämlich schon an der XM2 im Einsatz). Er ist allerdings sehr groß und sehr schwer - weist aber keine Vignettierungen auf. Leider gibt es dafür keine Gegenlichtblende, was beim Außeneinsatz sehr sehr nachteilig ist. Wegen der großen und weit vorstehenden Linse muss man sehr auf den Stand der Sonne achten. Auch ist der Faktor 0,7 nicht so berauschend. 0,5 wäre m. E. deutlich besser. Extremere Faktoren <0,3 sind gleich wieder zu krass für normale Einsatzfälle.

Gruß vobe49

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. November 2012, 17:12

Hallo,
danke für deine Antwort. Das ist ja mein Problem, kein Laden hat so etwas vorrätig und bestellt nur wenn ich es auch Kaufe... voll behämmert! Den tollen Beispielbildern im Internet trau ich nicht über den Weg. Es ist ja normal das eine gewisse Wölbung zu verzeichnen ist, aber die Beispielbilder sind Kerzengerade.

Den Weitwinkel würde ich vorrangig in der Wohnung nutzen wollen, von daher wäre die fehlende Gegenlichtblende nicht so wichtig.

Wäre nett wenn du mal schaust welchen Vorsatz du im Einsatz hast ;)

Gruß

Tom

AlexT.

Registrierter Benutzer

  • »AlexT.« ist männlich

Beiträge: 73

Dabei seit: 26. Februar 2011

Wohnort: Bamberg

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 31. Januar 2014, 18:28

Hallo Tom,

ich bin zur Zeit ebenfalls auf der Suche nach einem geeigneten Weitwinkelobejektiv für meine Canon XA10. Darf ich Dich fragen, welche Entscheidung Du inzwischen getroffen, welches Teil Du gekauft und welche Erfahrungen Du damit gemacht hast??
Vielen Dank für Deine Mühe!

LG
Alexander
Alles hat seine Zeit. ;)

www.alext-videowerkstatt.de

Thoody

Amateur

  • »Thoody« ist männlich
  • »Thoody« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Dabei seit: 11. Juli 2012

Wohnort: Wuppertal

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 1. Februar 2014, 02:12

Hallo Alex,
Das ganze ist ja schon ne Zeitlang her und habe die Suche aufgegeben.
Kann dir da leider keine empfehlen, vielleicht liest jemand mit, der eine Auskunft geben kann? ;)

Gruss

Tom

AlexT.

Registrierter Benutzer

  • »AlexT.« ist männlich

Beiträge: 73

Dabei seit: 26. Februar 2011

Wohnort: Bamberg

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 1. Februar 2014, 18:26

@Tom:
Dennoch Danke für Deine Antwort! :)

LG
Alexander
Alles hat seine Zeit. ;)

www.alext-videowerkstatt.de

AlexT.

Registrierter Benutzer

  • »AlexT.« ist männlich

Beiträge: 73

Dabei seit: 26. Februar 2011

Wohnort: Bamberg

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 2. Februar 2014, 11:57

Nach langem Hin und Her habe ich mich jetzt für das hier entschieden: Digital Elite DHG 0.75x Pro. Ich werde später mal über meine Erfahrungen berichten.

LG
Alexander
Alles hat seine Zeit. ;)

www.alext-videowerkstatt.de

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

weitwinkel, xa 10

Social Bookmarks