Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

marc123wob

unregistriert

1

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 20:12

Einige Fragen zu Verschlusszeiten, Objektiven und weiterem

Hey,
ich hätte da mal nen paar Fragen. Ich besitze eine Panasonic HDC TM-900 und bin auch zimlich zufrieden mit ihr. Bisher super Aufnahmen gemacht :thumbsup: . Doch hier meine Fragen:
1. Da ich eigentlich immer automatische Einstellungen übernommen habe (z.b. "Sport","Landschaft" usw) habe ich mich nie wirklich mit Blende und Verschlusszeit auseinander gesetzt. Doch das würde ich jetzt gerne. Wenn ich Sportaufnahmen machen möchte (Skateboard, BMX) dann sollte ich ja eine kürzere Verschlusszeit wählen, doch welche? Meine Kamera geht bis 1/8000, doch dann ist das Bild extrem dunkel, da kann ich soviel ich will mit Weißabgleich und Blende rumspielen.
2. Taugen solche Objektive hier was? Oder gibt es irgendwo andere Objektive für Panasonic Kameras? Würde gerne paar Weitwinkelaufnahmen machen, auch wenn ich schon nen 35mm Objektiv dran ist.
3. Kennst sich wer mit der Funktion "Digital Cinema Colour"? Wann sollte/könnte ich diese Funktion nutzen?
4. Was ist "Auto slow SHTR"? SHTR steht hier für die Verschlusszeit, aber was genau bringt mir diese Funktion?

Der Rest den ich wissen möchte werde ich wohl nur durch ausprobieren lernen, aber wüste halt gerne wozu diese Funktionen sind.

mfg und Danke im Vorraus für alle Antworten
Marc :)

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (10. Oktober 2012, 21:38)


2

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:26

Ich bin in Besitz einer Kamera, die deiner sehr ähnelt. Die Panasonic HDC-TM700.
Also der Automatikmodus ist wirklich ausgezeichnet. Aber es kann ja wie du schon richtig erkannt hast, nicht schaden, wenn man sich mal etwas mit den manuellen Einstellungen befasst.

Eine 1/8000 ist für das Objektiv schon wirklich verdammt kurz, da fällt nicht wirklich viel Licht ein, deswegen muss die Blende weiter auf und ISO muss hochgedreht werden. Bei Videokameras spricht man aber von Gain in dB.

Fang am Besten mal bei 1/1000 oder 1/2000 an, dann wird die Blende ganz offen sein müssen und Gain wahrscheinlich auch schon Richtung 18dB gehen. Diese Einstellung reicht auf jeden Fall für die von dir angesprochenen Sportaufnahmen.

Den Weißabgleich habe ich eigentlich immer auf Wolkig stehen...

Der Modus Digital Cinema Color ist was schönes. Wenn man mal direkt vergleicht, sind die Farben schon um einiges knalliger und das Rauschen wird auch weniger (habe ich das Gefühl). Ich nutze die Funktion immer, wenn ich mit den manuellen Einstellungen arbeite.

Auto Slow Shtr wird die Automatische Langzeitbelichtung sein. Das sind dann 1/25. Für Sportaufnahmen gar nicht geeignet, allerdings relativ gut geeignet für Aufnahmen bei Dunkelheit.

marc123wob

unregistriert

3

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 17:17

Ok, vielen Dank :)

Vordhosbn

Registrierter Benutzer

  • »Vordhosbn« ist männlich

Beiträge: 309

Dabei seit: 8. Mai 2010

Wohnort: Weiterstadt

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 21:30

Hallo, zu dem Vorsatz/Weitwinkel-ich habe mir dieses für die TM700 auch von diesem Verkäufer geholt. Ein mortz Ding-schwer,zum totschlagen. Da bekommt man Angst das es nicht aus dem dünnen Platikgewinde der TM700 bricht Leider kann ich zumindestens, nicht den ganzen Winkel nutzen ohne das die Ränder, links und rechts zusehen sind. Ich habe mir einen orginal Panasonic Weitwinkel gekauft für 79€, flacher, robuster und leichter. Gute solide Verpackung und schnell gewechsel. Ernsthaft ebay ist schön aber geh einfach mal in ein Geschäft und lass Dir was zeigen.

Oder hier: http://www.dv-cut.de/epages/61062089.sf/…roductViaPortal

Das müsste auch auf Deine 900ér passen-schau mal ob Du ein 46 Objektivgewinde an der Cam hast. Kostet auch nur 40€-ich habe mehr bezahlt....auch schon länger her und es vergrößert um 0,8!

Und wenn es passt!:thumbsup:


Herstellerseite:
Die geben zwar dieses "ältere Modell" nur bei der 700ér an aber gleiche Gewindegröße-das neue kostet auch über 240€...ernsthaft probiers!
http://www.panasonic.de/html/de_DE/Produ…3283/index.html

Social Bookmarks