Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kinofan

unregistriert

1

Freitag, 16. März 2012, 16:26

Kamera für Amateuer Aufnahmen

Hallo ihr Filmer ;)

Ich werde im Sommer für einige Wochen Spanien bereisen und möchte gerne meine Eindrücke auf "Tape" festhalten. Ich bin filmtechnisch nicht so bewandert, hier meine Frage: Was haltet ihr von dieser Kamera von Panasonic ? Ich suche eine Kamera mit vergleichbaren Eigenschaften die sich preislich auch in diesem Rahmen bewegt. Zudem sollte der Akku länger halten, da ich nicht immer in der Nähe einer Steckdose sein werde :D

Ich freue mich auf eure Tipps!

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 828

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 16. März 2012, 18:15

Wenn möglichst viel auf das Bild drauf passen soll (Weitwinkel), bist du mit der Kamera ganz gut bedient. Um bessere Bildqualität, insbesondere bei wenig Licht zu erhalten empfehle ich dir die Canon HF M 406! Da soll auch der Akku prima sein. Und für 400€ ein Schnäppchen!

http://www.amazon.de/Canon-Flash-Camcord…31918014&sr=8-1

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. März 2012, 18:17

Im Grunde hast du doch schon eine sehr gute Wahl getroffen. MicIn, Zubehörschuh, LED-Lampe, Weitwinkel.. ist doch kein verkehrter Camcorder. Allerdings gibt es für den fürchte ich noch keine günstigen Akku-Nachbauten, weswegen ich vll eher zur SD99 greifen würde. Da gibts Akkus ab 25€. Bis Sommer können aber auch Nachbauten verfügbar sein.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks