Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Frank-Ol

unregistriert

1

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:08

Canon XL 1

Moin! Irgendwie bin ich Old-School... Lohnt sich heutzutage noch der Kauf einer Canon XL1? Mir reicht die PAL-Auflösung bei meinen Arbeiten (filmen von Chorkonzerten, Stop-Motion mit istopmotion) Der Schnitt geht flotter, als Ausgabemedium für die Projekte dient DVD. Ich habe schon 2 x Sony DV-Cams und 1 x Panasonic HD, ich möchte aber "professioneller" arbeiten.
Was darf die kosten?

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 411

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 428

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:34

Wenn du XL-2 gesagt hättest, würde ich sagen, damit kann man noch gut arbeiten, wenn man auf HD verzichten kann.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 23. Januar 2012, 10:15

Ich habe noch eine XL1 hier, die ich für kleines Geld abgebe. Meld dich bei Interesse per PN.

Social Bookmarks