Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lordnanu

unregistriert

1

Mittwoch, 13. Juli 2005, 14:09

Macro - Weitwinkelobjektiv

Hi,
Wollte wissen, wie ihr dieses Weitwinkelobjektiv findet und ob es sich lohnt dieses zu kaufen.

Klick mich!

Brauche es sehr dringend, da meine Kamera so einen komischen Zoom hat
(Hatte dazu schon einen Thread eröffnet),
und somit auch das Filmen vor dem Bluescreen fast unmöglich ist, weil man nur die halbe Person draufbekommt.
Ich habe leider keine Ahnung von jeglichen Objektiven,
falls dieses hier nicht zu gebrauchen ist, könntet ihr mir ein besseres in der gleichen Preisklasse empfehlen?

Gruß,
L0rD

HTS_HetH

unregistriert

2

Mittwoch, 13. Juli 2005, 14:28

Also ich hab ein reines Weitwinkel-Objektiv für meine Cam für fast den gleichen Preis gekauft und bin soweit sehr zufrieden damit. Man merkt aber schon recht deutlich die perspektivische Verzerrung (Fischaugenoptik), lässt sich aber via Software in Premiere Pro beispielsweise leicht beheben. Der Flächengewinn ist schon ernorm. Das bei deinem dann noch eine Makrolinse dabei ist, wertet das ganze noch mals auf, denn so extreme Nahaufnahmen können sicherlich hier und da auch sehr nützlich sein.

Lordnanu

unregistriert

3

Mittwoch, 13. Juli 2005, 16:15

Alles klar,
wird bald gekauft ;)
Danke für deine Tipps.

Gruß,
L0rD

Lordnanu

unregistriert

4

Freitag, 29. Juli 2005, 20:28

Hallo,
Heute ist das Objektiv komplett und heil angekommen.
Nur es gibt ein Problem.
Das Weitwinkelobjektiv lässt sich an das Macro-Objektiv schrauben, das Macro-Objektiv lässt sich auch gut an die Kamera schrauben.

Aber das Weitwinkelobjektiv alleine lässt sich nicht an die Kamera schrauben.
Das Macro-Objektiv verringert aber ein wenig die Sichtweite des Weitwinkelobjektives..
Würde gerne das Weitwinkelobjektiv an die Kamera schrauben.., aber es geht nicht..

Gucke jetzt in der Bedienungsanleitung meiner Kamera ob man dort doch irgendwo das Weitwinkelobjektiv alleine anschrauben kann, aber wenn ihr trotzdem Tipps hättet
würde mir das auch sehr helfen.

Habe die Sony DCR HC-1000.

Gruß,
L0rD

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 409

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 426

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juli 2005, 21:06

Muss das Bild nicht verkleinert werden, damit es weitwinkliger wird? Also ich meine, man benötigt das Macro Objektiv in jedem Fall.

Lordnanu

unregistriert

6

Freitag, 29. Juli 2005, 21:14

Ok, wenn es so richtig ist, dann ist auch gut.
Eröffnet schon eine große Sichtweite, dachte nur man könnte das WW-Objektiv allein anschliessen, deshalb war ich auch ein wenig unsicher ;).

Gruß,
L0rD

SirSpencer

unregistriert

7

Donnerstag, 20. Oktober 2005, 08:44

Ähm, das liegt daran, dass es sich hierbei NICHT um ein WeitwinkelOBJEKTIV handelt, sondern um einen Weitwinkelkonverter. Das ist ein Unterschied und außerdem Grund dafür, dass es nicht alleine an die Kamera passt.

Social Bookmarks