Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Manhunter

unregistriert

1

Dienstag, 19. Juli 2011, 12:42

Walimex Video pro-Stativ

ich habe bei Amazon das Walimex Video-Pro Stativ bestellt. in der Bedienungsanleitung steht, man muss den Stativkopf in die Stativöffnung setzen und dann soll man von unten festdrehen. Nur wo dreht man da genau fest. Entweder ich hab ein Montagsprodukt oder ich werde aus der Anleitung nicht ganz schlau. Bitte um Hilfe.

mo

DP

  • »mo« ist männlich

Beiträge: 275

Dabei seit: 12. Oktober 2009

Frühere Benutzernamen: mse

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 12:46

Den Kopf musst du wahrscheinlich mit dem Nivellierstab festdrehen. Müsste eig. bei dem Stativ dabei gewesen sein.

Manhunter

unregistriert

3

Dienstag, 19. Juli 2011, 12:50

wie genau schaut so etwas aus? hast du einen link? weil es waren nur 2 taschen, stativkopf plus 2 griffe, diese drehspinne auf redern und das stativ und 2 wechselplatten dabei.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:10

Ist kein Walimex, aber das Prinzip dürfte das gleiche sein:



Den Pümpel unten kann man abschrauben und durch die Halbschale schieben. Dann den Pümpel wieder drauf, fertig.

Manhunter

unregistriert

5

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:19

ja und der ist nicht im paket enhalten. unten steht nur eine 3-4cm lange schraube weg.

6

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:33

Dann fehlt Dir wohl der Griff...
Dass der irgendwo im Verpackungsmaterial sein kann, ist nicht möglich?
Die Kleinteile werden gern mal in den großen Styropor-Teilen mit versteckt.
Ansonsten gleich mal reklamieren!

Manhunter

unregistriert

7

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:45

der ist nicht vorhanden. das ist mal wieder typisch amazon. habe letztens eine kreissäge bestellt und die hatte 2mal den gleichen identischen lieferschaden aufgrund mangelnder verpackung.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:48

Muss nicht zwingend so aussehen wir im Bild, manchmal ist das auch schaubenmäßiger.

rick1000

Registrierter Benutzer

  • »rick1000« ist männlich

Beiträge: 2 507

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 614

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Juli 2011, 22:08

@Manhunter

Schau mal bei Foto Walser http://cgi.ebay.de/walimex-pro-EI-9901-V…=item588eb3bcde

Da kann man unten sehr dicht an das Produkt ran zoomen, und sogar leicht unter den Kopf schauen, vielleicht fällt Dir da ja ein Teil auf, welches bei Deinem Stativ fehlt.

Social Bookmarks