Du bist nicht angemeldet.

Jonesmen95

unregistriert

1

Mittwoch, 22. Juni 2011, 14:14

Canon XL1?!

Hallo zusammen.
Hab mir überlegt die Canon XL1 anzulegen und bräuchte da mal eure Meinung Pro, Contro ect. :)
Macht es sinn, da sie nicht HD fähig?

2

Mittwoch, 22. Juni 2011, 14:41

Die Canon XL1 ist eine nicht mehr zeitgemäße Kamera und damit wird wohl niemand mehr glücklich, wenn er sie sich neu anschafft. Klar sieht sie gut aus, aber das sollte zweitrangig sein.

Wichtig wäre zu wissen, in welchem Einsatzgebiet du die Kamera verwenden wirst. Szenischer Film (Spiel-, Kurzfilm, Musikvideo) oder eher Dokumentationen, Reisen, Veranstaltungen? Wenn du nur szenischen Film drehen willst, kannst du auch über die Anschaffung einer digitalen Spiegelreflexkamera mit Videofunktion nachdenken. Für Dokumentationen, Reisen und Veranstaltungen ist wiederum ein Camcorder besser geeignet.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 130

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1172

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 24. Juni 2011, 10:55

Mit der XL1 wurden sogar Kinofilme gedreht. Ich halte die XL1 nach wie vor für eine sehr sehr gute Kamera. Leider ist sie in der Tat nicht mehr zeitgemäß, wenn du Kurzfilme produzieren willst. Da geht an einer DSLR eigentlich kein Weg vorbei.

Solltest du doch eine Schulterkamera haben wollen (für die es viele gute Gründe gibt) kann ich dir zB meine XL H1a anbieten. Das ist der HD-Nachfolger der XL1 und absolut zeitgemäß!

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Alexx² Zalar

unregistriert

4

Dienstag, 5. Juli 2011, 23:07

Ich habe noch immer eine die seit geraumer Zeit zum Verkauf ansteht! Also bei Interesse Pm an mich!

Ansonsten ja, sie war eine sehr gute Kamera und ist es nach wie vor, aber halt leider Bildtechnisches nicht mehr ganz taufrisch!!

Verwendete Tags

1, CANON, HD, pal, Xl

Social Bookmarks