Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chrischi

unregistriert

1

Donnerstag, 13. Januar 2011, 14:35

Sony - CLM-V55

Heute wurde bei slashcam über einen portablen 5-Zoll Monitor für Fotoapparate und Camcorder berichtet.

Hier der Bericht:
http://www.slashcam.de/news/single/Porta…-Camc-8846.html

und hier die original Sony Meldung:
http://presscentre.sony.eu/content/detai…25&NewsAreaId=2


Was meint Ihr dazu? Ist das ganze zu teuer (wenn man auch mal auf die Preise des Zubehörs achtet) oder ist das ein normaler, fairer Preis? Und welche Erfahrungen habt Ihr bisher mit externen Monitoren gemacht (sprich sind sie eher sinnvoll oder nicht)?

Gruß Christopher

Feuerreiter

unregistriert

2

Donnerstag, 13. Januar 2011, 15:28

Nun ja, 400€ sind schon relativ viel, allerdings ist er auch von Sony. Ich als Fanboy würde mir den, falls ich einen Moni brauchen würde (tue ich ja, aber das Geld fehlt dafür ;) ) sofort kaufen. Da hat man immerhin was Ordentliches, als diese komischen Chinadinger - die sollen zwar "gut" sein, aber an Garantie oder RGRecht mangelt es da ja wohl. In puncto Verarbeitung wird der Sony sowieso die Liliputs (und Co) schlagen, ob das mit der Bildqualität auch der Fall ist, wird sich zeigen.

Mir gefällt er ja sowieso, ich bekomm ihn ohne einen Blitzschuhadapter an meine Alpha - Sony-eigener Blitzschuh eben... ^^ aber für Canons u.a. sind ja auch Adapter beigelegt.

Ist ja jetzt eigentlich ein Akku bei? So wie es sich liest, ja wohl nicht... insofern noch teurer.

Freut mich, dass meine Kamera jetzt auch endlich mal ansatzweise als Videocam gezeigt wird. :) (a33/a55)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Feuerreiter« (13. Januar 2011, 19:29)


chrischi

unregistriert

3

Donnerstag, 13. Januar 2011, 16:16

Also soweit ich das verstanden habe sind keine Akkus und kein Netzgerät dabei.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Januar 2011, 17:02

400€ kommen mir recht günstig vor, allerdings ist die Auflösung natürlich für Video auch arg gering.
Da bieten andere Hersteller deutlich mehr: http://www.smallhd.com/Products/DP6.html
Schaut euch mal die Videos mit den Focushilfen an! Ausserdem lässt er sich mit 5D/7D-Akkus betreiben! Und liegt für die genannten Features im echt günstigen Bereich.

chrischi

unregistriert

5

Freitag, 14. Januar 2011, 21:06

899.00 $ ist günstig? Oder habe ich mich verlesen?

Feuerreiter

unregistriert

6

Freitag, 14. Januar 2011, 22:27

Naja, wie gesagt, bei den Funktionsmöglichkeiten und v.a. bei der Auflösung des smallHD ist es tatsächlich sein Geld wert. Lohnt sich aber nur, wenn man den Moni auch wirklich zum Schärfeziehen benutzen will und nicht "nur" zur Bildausschnitts-/Farbenkontrolle oder zum "Angeben". :D

chrischi

unregistriert

7

Freitag, 14. Januar 2011, 22:32

achso...naja an meiner 550d wäre die Auflösung doch ehh nicht so "wichtig", weil beim filmen übern hdmi ausgang doch ehh nur ne geringe Auflösung rausgeht oder?

Feuerreiter

unregistriert

8

Sonntag, 16. Januar 2011, 00:39

Das ist richtig, aber bei der 7D ists was anderes. ;-) (GH2 glaub ich auch, bei meiner Sony SLT bin ich mir da nicht ganz so sicher - keine Ahnung)

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Januar 2011, 20:53

899.00 $ ist günstig? Oder habe ich mich verlesen?


Für die genannten Features auf jeden Fall. Aber nicht jeder braucht das, bzw weiß das überhaupt zu benutzen.

Social Bookmarks