Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Oktober 2010, 19:59

Matte Box für eine Cam bauen. „TEIL 1“

„MP-Digital’s Bastelstunde“

Heute: Matte Box für eine Cam bauen. „TEIL 1“

Hallo zusammen,

da es für eine Cam „JVC- GX HM 400“ keine Matte Box gibt und (und nie geben wird) ich aber eine haben möchte, baue ich sie mir einfach selber. Werde hier wieder alle Schritte aufzeigen, bis meine Matte Box fertig ist. An den bisherigen Teilen werden nun noch die Feinarbeiten gemacht, damit alles gut läuft und passt.

· Look in Look Dose.
· Alustange
· Schrauben 3mm

Zu Teil 1 erste Bilder:




Nächster Schritt werden die Flügel sein, die ich auch guten Karton anfertigen werden. Wichtig war, dass das ganze leicht werden muss.

Bis bald.

*Topic verschoben*

Bei Fertigstellung wäre das auch was für unseren Tutorial-Bereich!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MP-Digital« (25. Oktober 2010, 18:04)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Nomisfilm, RaabStudios

2

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:04

Wow sieht gut aus!

Bin gespannt, was du tolles zaubern wirst!

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:07

Gefällt mir sehr sehr gut!
Hab gerade alle Plastikdosen im Schrank durchgesehen, ich habe leider keine mit den schönen Laschen an der Seite....
Hast du die Metallteile selbst gedreht oder ist das irgendwo erhältlich? Ich bastel jetzt über den Winter an meinem Selbst-Bau-Rig, da sollten wir uns mal wieder kurzschließen! Kommt da noch irgendeine Halterung dran um das zB auf einem Rig zu befestigen?

Bastel gerade daran (allerdings mit Carbon-Stäben):


Deshalb bin ich auch gerade an der Selbstbaulösung für so eine Mattebox dran. Grundsätzlich will ich auch keine Filter vorschieben oder sonstiges.

lg, Marc

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mac Mave« (23. Oktober 2010, 20:15)


Aquila

Handtuchfalter

  • »Aquila« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 7. September 2010

Wohnort: Grömitz

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:10

Wie Borat sagen würde: Very Nice!!!

Sind das Türschaniere... also die Bolzendinger???

Und wieviel kostet der Spass bis jetzt?
"Es ist alles schon einmal gesagt worden... nur nicht von jedem" (Karl Kraus)

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:16

Hallo,

nun ja, die Kosten liegen jetzt bei ca. 10 €. Die Türscharniere und die Mutterrohe habe ich selber gedreht. Das Loch wurde mit einem Stechzirkel ausgedreht. Die ganze Cam kommt auf einen eigenen Schnitten, wo ich dann die Matte Bos befestigen und nach Außen schwenken kann, um so besser an die Linse zu kommen.

@ Marc, he, dass sieht aber auch schon sehr gut aus. Carbon kenne ich. Aber sag, wo hast Du die "roten" Verbinderstücke her.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:24

Zitat

Aber sag, wo hast Du die "roten" Verbinderstücke her.


In Deutschland hab ich keine (aus Metall) gefunden, bei Ebay USA wurde ich fündig. Das sind Zündkerzenkabel-Abstandshalter von einem V8 Motor. Das auf dem Bild da ist nicht meine Version, aber das mit den Teilen da hat mich echt inspiriert und dann kommst du noch mit der passenden Mattebox - besser gehts nicht!

__Johnny__

Registrierter Benutzer

  • »__Johnny__« ist männlich

Beiträge: 91

Dabei seit: 13. März 2010

Wohnort: Unna

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. Oktober 2010, 20:36

Hi,

Mac Mave, gibt es dafür eine Anleitung, oder baust du es nach dem Bild?


MfG
Johnny
Dieser Beitrag wurde bereits 20 mal editiert, zuletzt von »__JohnnY__« vor (2 min)

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Oktober 2010, 17:43

Matte Box für eine Cam bauen. „TEIL 2“

Matte Box Schwenker.

So, wieder ein Stück weiter. Damit die Matte Box später auch schön vom Objektiv weggeschwenkt werden kann, habe ich seitlich ein entsprechende Vorrichtung gemacht. Die Verschraubungen kommen erst, wenn ich den Schlitten habe, wo alles befestigt werden kann.

Hier beim abdrehen der benötigten Teile.





Zu den Flügel. Da suche ich noch schwarze Kunststoffplatten 3mm stark, die ich auf meiner CNC fräsen kann. Sollte da einer eine Adresse kennen, bitte mitteilen.

Bis bald.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MP-Digital« (25. Oktober 2010, 18:08)


H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Oktober 2010, 18:34

Sieht gut aus ! Aber das lackierste schon noch schwarz ,oder ? :) Weil ein durchsichtige brings ja net.
da es für eine Cam „JVC- GX HM 400“ keine Matte Box gibt und (und nie geben wird)
Wiso gibs da keine. Schätz man muss nur etwas Tricksen. Einfach ein Weitwinkelkonverter vor die Cam . Dann reichts vom Linsendurchmesser schätz ich . Oder halt eine genus mattebox mit diesem ding
hier . Da brauch man dann keine donuts mehr .
Naja aber jetzt bauste ja auch eine selbst. :thumbup:

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 24. Oktober 2010, 19:05

Ja, ein schwarzer Mattlack kommt noch drauf - so sieht es ja bescheiden aus !

Denke, weil sicht das nicht lohnen würde. Und für so eine Matte Box 1000 € auszugeben bin ich nicht bereit, dass geht auch billiger (wenn man es selber machen kann).

Herbert

Registrierter Benutzer

Beiträge: 92

Dabei seit: 6. Januar 2010

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 24. Oktober 2010, 23:03

Zitat

Da suche ich noch schwarze Kunststoffplatten 3mm stark, die ich auf meiner CNC fräsen kann. Sollte da einer eine Adresse kennen, bitte mitteilen.


Gibt es ein den meisten Baumärkten! zB Hornbach hat diese Teile http://www.gutta.tv/html/uploads/media/p…bbycolor_de.pdf

Gruß Herbert

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 25. Oktober 2010, 18:18

Hallo Herbert,

ja vielen Dank. :thumbup:

Wenn Interesse besteht, stelle ich gerne die Flügel-CNC Zeichungen zum "nachbauen" hier ein!?

Jokez

Registrierter Benutzer

Beiträge: 37

Dabei seit: 2. Mai 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Oktober 2010, 23:25

JA! :P

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 30. Oktober 2010, 18:39

Und wieder etwas weiter.

Heute habe ich mit die Halterung zum weitermachen ausgesucht. Habe dazu einen VELBON Super MAG SLIDE Schlitten verwendet. Auf ihm habe ich nun die Halterung der Matte Box angelegt. Der Schwenker ist so nicht direkt nicht mehr zu gebrauchen. So wie jetzt, kann ich die Matte Box direkt am Schlitten nach vorne ziehen und es hat eine höhere Stabilität, wackelt somit nicht.

Seitlich habe ich gleich eine kleine Auflage angebracht, wo ich meinen digitalen Rekorder befestigen kann. Nun kommen die Flügen dran.







Bis bald
MP-D

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 1. November 2010, 18:25

Nun habe ich die Flügel in CAD gezeichnet und in CNC gefräst. Damit alles weiterhin leicht und doch stabil bleibt, habe ich 1mm Alu verwendet. Danach wurden die Kantbereiche geschliffen. Es folgen nun die Bohrungen für die Halterungsaufnahme und die Flächen werden geschliffen, mit Aluhaftgrund und dann mit einem schwarzen Mattlack gespritzt.



Bis bald
MP-D

madLEy

Tom Bombadil der Videoszene

  • »madLEy« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 1. November 2010, 19:04

MP-Digital, ich wollte hier nur mal ein Kompliment für dieses tolle Projekt loswerden! Ich werde es weiter mit Spannung verfolgen und daraus kann sicher jeder etwas lernen. Weiter so! :)

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 1. November 2010, 23:12

Hallo madLEV,

vielen Dank für Dein netten Worte. :)

Ja, ich werde es bis zum Schluß durchhalten und alle Einzelheiten zeigen wie man es machen kann. Jeder hat eine andere Cam, so dass man meine Maße nicht für alle verwenden kann. Denke aber, dass man allein mit den Bildern ein Nachbau machen kann, um sich so die Kosten für ein Profiteil von fast 1000 € spare zu können - es geht auch billiger.

Bis bald
MP-D

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. November 2010, 23:13

Flügel für die Matte BOX als CAD / PDF Datei in 1:1.

Hier mal die Datei in PDF, wenn's einer benötigen kann. Sollten andere Maße benötigt werden, kann ich eine neue CAD-Zeichnung machen und hier einstellen für den Nachbau.

http://www.file-upload.net/download-2943…chnung.pdf.html

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 5. November 2010, 16:54

Nun ist die Matte Box soweit fertig.

Es müssen nun noch die Halteschrauben angefertigt werden, damit die Flügel in der jeweiligen Position gehalten werden können.

Grundierung und Mattlack wurden besorgt. Morgen wird alles lackiert.




Bis bald
MP-D

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 5. November 2010, 18:19

Wow, das sieht SUUUPER aus! Bin sehr gespannt wie es fertig lackiert aussieht!

Social Bookmarks