Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 15. Oktober 2010, 22:21

Neuer HDV Camcorder, viele Droputs

Ich habe mir 2 mal 10 Sony miniDV Premium Kassetten bestellt, es wurden 4 Pack a 5 Kassetten geliefert, das Verpackungsdesign ist jetzt etwas moderner geworden, da dachte ich vielleicht sind die jetzt von der Qualität besser geworden. Hatte 2 Kassetten mit einem neuen HDV Camcorder aufgenommen, bei der ersten Kassette waren es 6 oder 7 Dropouts bei der 2. Kassette, die nur halb aufgenommen wurde, waren es 3 Dropouts. Ich war sehr verwundert darüber, nachdem ich mir die Aufnahmen anschaute, über die vielen Aussetzer und das noch bei einem Livekonzert, ist dann toll, wenn mitten im Lied eine 1-2 Sek. Unterbrechung ist. Rief beim Sony Support an, meinte die Mitarbeiterin, dass es an den Kassetten liegen würde, da der Camcorder ja neu ist. Ich sollte mal einen anderen Pack probieren und keine Kassetten über das Internet bestellen, da könnte es sein, dass ich Kassetten von minderwertiger Qualität oder auch gefälschte geliefert bekommen könnte. Sollte die Kassetten immer nur über den Fachhandel beziehen, obwohl Garantien gibt es da auch nicht, online ist eben bequemer.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. Oktober 2010, 14:52

Ich verwende genau diese Tapes seit 3-4 Jahren. Ich hatte in dieser Zeit nicht einen einzigen Drop Out. Ich bestelle meine Tapes in der Regel bei Amazon oder kaufe sie bei MediaMurks.
Kauf mal bei Media Markt ein etwas hochwertigeres Tape und teste das. Wenn es damit auch Drop Outs gibt, schick die Kamera zurück.

Alexx² Zalar

unregistriert

3

Samstag, 16. Oktober 2010, 15:15

Kauf dir die Tapes von Fujifilm oder Panasonic, verwende sie seit 5 Jahren und hatte bisher noch keinen einzigen Dropout!! :)

Social Bookmarks