Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. September 2010, 15:22

mini(H)DV Kassette mit längerer Spielzeit

Hab gerade ein gutes Video gesehen über Norwegen. Hauptsächlich wurde da die Landschaft gefilmt. Das würde mich im nächsten Urlaub auch mal reizen. Zum Teil wurde da ein ganzer Tag (+Nacht/Mitternachtssonnne) aufgezeichnet und dann extrem verschnellert. Schaut sau cool aus, nur wie mach ich das?

(es wurden ganz sicher nicht nur alle paar Minuten ein paar Bilder aufgezeichnet, weil man zum Beispiel Boote flüssig vorbeifahren sieht und nichts springt).

Mit einem Festplattenrekorder ist dies sicher möglich. Aber wie mache ich das mit Bändern ohne Wechsel? Maximale Spielzeit sind doch 90 Minuten. Oder kennt jemand Bänder mit längerer Aufnahmedauer? Ich habe bisher nichts gefunden, wäre aber sicher interessant an so was zu kommen.

Es kann fast auch nicht auf Film gedreht werden, denn da muss man ja auch Rollen wechseln und da ist die Aufnahmelänge (zB 122m) deutlich kürzer als bei den Kassetten. Mit zwei Kameras mit fast gleicher Einstellung könnte es gehen, aber kennt vielleicht jemand spezielle Tapes?





2

Freitag, 17. September 2010, 17:53

Ich hatte mal irgendwo ein Tape rumliegen mit dem ich mehr als 90 Minuten aufnehmen konnte, gibts es also mit Sicherheit.
Wenn du allerdings ganze Tage und Nächte aufnehmen willst wirst wohl wirklich entweder immer Aufnehmen und Stoppen, das Band schnell wechseln, oder doch auf Festplatte, Speicherkarte, etc. aufnehmen.
Anders kann ich mir das nicht vorstellen, lass mich aber gerne eines besseren beleren. :thumbup:

Grüße: Pfabi

Social Bookmarks