Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. Mai 2010, 22:14

Panasonic vs. Vista - Hilfe gesucht!

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner neuen Kamera.
Habe mir gerade die Panasonic SDR-H80 zugelegt. Aber anscheinend ist sie nicht kompatibel mit meinem Windows Vista 64 Bit System!
Wenn ich das mitgelieferte Programm "Videocam Suite 2.0" installieren möchte, erscheint folgende Warnmeldung:
"Diese Anwendung unterstützt nicht dieses 64-Bit Betriebssystem. Sind Sie sicher installieren zu wollen?"

Kann ich meine Aufnahmen überhaupt auf meinen PC spielen?

Weiß jemand Rat? ;(

Vielen Dank schon mal!

Dirk

Grrenscrren

unregistriert

2

Donnerstag, 6. Mai 2010, 22:37

Schau mal auf Panasonic.de nach.Dort schaust du unterdeinem Produkt nach einem Treiber für Windows Vista 64bit.Dann befolgst du die Anleitung(ich glaube während der installation des programmes den treiber installieren) und dann müsste es gehen.
Falls das alles nicht geht kannst du die Filme auch mit Magix Video Deluxe oder anderer Filmsoftware importieren vom Camcorder.Hast du diese Software nicht, dann schau im Windows Explorer unter dem SD datenbank?/dem Wechseldatenträger/o.A. und schaue dann die verschiedenen Ordner an, falls du englisch kannst, hilft das dir.Wenn du die Filmdatei gefunden hast einfach nurnoch nach "meine Videos" kopieren und evtl. neuen Ordner anlegen.

hoffe ich konnte dir helfen
grrenscrren

H&S Films

Ente… QUAK

  • »H&S Films« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 16

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Mai 2010, 22:39

Öhm, hast du das Programm denn mal installiert? In der "Fehlermeldung", die wohl eher ein Hinweis ist, steht ja dass das ginge. In der Regel laufen sowieso alle 32-Bit Programme auch auf 64-Bit Systemen.

Grrenscrren

unregistriert

4

Donnerstag, 6. Mai 2010, 23:34

Zitat von »H&S Films«

In der Regel laufen alle 32Bit Programme auf 64Bit Systemen

Nicht wirklich in der Regel aber öfters, sonst hätte MS gleich nur noch 32 bit liefern können.
Öfters gehen die Programme nicht zu starten oder haben andere Fehler.
32 Bit Programme brauchen eigentlich immer einen Treiber um gescheit zu laufen

HTS_HetH

unregistriert

5

Donnerstag, 6. Mai 2010, 23:57

Programme brauchen Treiber?!? Hardware braucht Treiber, aber Software....? :) H&S Films hat schon Recht, wenn die Software nicht gerade asbach uralt ist, dann stehen die Chancen sehr gut das sie unter Windows Vista/7 mit 64 bit immer noch laufen.

6

Freitag, 7. Mai 2010, 00:36

Hey,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten und Tipps!!
Bin neu in diesem Forum, und schon gleich begeistert! :thumbsup:
Nachdem ich schon oft Probleme mit div. Software unter Vista 64Bit hatte (auch schon mal m. einem anderen Panasonic-Gerät), hatte ich die Installation vorhin gleich abgebrochen.

Aber H&S Films' Eintrag hat mich ermutigt, es doch nochmal zu versuchen!
Und siehe da: Die Software wird installiert, ich kann auch Filme importieren (von Cam auf PC), aber bei manchen Funktionen wie "DVD erstellen" stürzt das Programm immer wieder ab.
Das liegt dann wahrscheinlich an dem besagten 32/64 Bit-Problem...

LG

Dirk

Grrenscrren

unregistriert

7

Freitag, 7. Mai 2010, 17:34

Sry ich hab da mal sowas gelesen , aber vielleicht waren das meiste alte Programme ,
Tut mir leid wenn ich jemanden verwirrt habe.

Social Bookmarks