Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

maddin film 1995

unregistriert

1

Mittwoch, 21. April 2010, 18:01

Jvc gy-hm100e

Hallo
Was sagt ihr zur Jvc gy-hm100e.
http://pro.jvc.com/pro/hm100/index.jsp

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maddin film 1995« (21. April 2010, 18:25)


2

Mittwoch, 21. April 2010, 18:20

Die JVC ist natürlich nicht schlecht. Aber 3000 euro dafür. ?( X(
Da würd ich mir lieber eine Canon eos 550 d holen . Die ist immoment sehr gefragt bei uns filmern .
Hier ist mal ein Testvideo .[url]http://www.vimeo.com/11043263[/url] .
Wenn man ein wenig mehr geld hat kann man auch die 7d oder 5d nehmen . Aber ich find die 550d ist für ihren Preis echt supi :)

Thom 98

unregistriert

3

Mittwoch, 21. April 2010, 18:55

http://www.indietalk.com/showthread.php?t=22746

Zitat

I own it. I love it. No problems.

Zitat

I own one. Work flow is great w/ FCP. Shoots a really good picture. No problems


Aber H_P hat Recht: Die DSLRs sind ne Überlegung wert, vor allem bei dem Preis. Ist aber natürlich nicht für jeden was so ne Kamera!

tomatentheo

unregistriert

4

Mittwoch, 21. April 2010, 19:48

Ohhhh Gott.... Da baut JVC seit Jahren wieder mal ne tolle Kamera und ihr ratet zu einer DSLR *koppschüttel*
Also, das PRO steht da nicht umsonst. Du kriegst Full HD aus einer guten Optik auf SD-Card. Deswegen hinkt der Vergleich mit einer A1 von Canon ein wenig.
Dazu Features, bei der die DSLR-Filmer nur heulen können.
Wenn du 3000 Ocken ausgeben willst, kriegst du was schönes fürs Geld. Obs nun die JVC sein muss, sei mal dahingestellt, Sony und Panasonic bauen auch schöne Sachen.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 23. April 2010, 11:51

Was willst du mit der Kamera machen? Ohne diese Info ist jede Hilfe zwecklos.

Social Bookmarks