Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bati Stein

unregistriert

1

Mittwoch, 14. April 2010, 18:11

Steadycam- Glidecam 2000 pro

Hallo,
ich habe mir die Steadycam Glidecam 2000 Pro angeschaut (und wahrscheinlich werde ich sie mir auch kaufen) leider habe ich gemerkt, dass meine Kamera zu leicht ist, sie wiegt ca 250 gramm.Die Steadycam ist aber für 700 Gramm ausgelegt. Weiß irgendeiner von euch ob es vieleicht Gewichte gibt die man unter der Kamera anbringen kann und an der auch ein gewinde ist um es an der Steadycam anzubringen oder eben eine andere Lösung. Viele Grüße BS

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. April 2010, 20:16

Für welche 250 Gramm Kamera lohnt sich denn eine Glidecam?
Wäre da nicht eher dieser Manfrotto Stick etwas? Selbst 700 Gramm sind schon zu leicht für vernünftige Steadicamarbeit..

Bart S.

unregistriert

3

Donnerstag, 15. April 2010, 12:22

Hi,
also ich selber hab die Glidecam HD-1000
und bin auch sehr zufrieden damit.

Hier ist mal der Link:

http://www.marcotec-shop.de/de/products/…detail_2334.htm

Gruß Jakob :)

Bati Stein

unregistriert

4

Donnerstag, 15. April 2010, 17:13

Hi, die Glidecam möchte ich erstmal für die meine jetztige Kamera verwenden, später kaufe ich mir eine neue schwerere Kamera. Deswegen brauche ich jetzt auch Gewichte, damit man mit der Glidecam und der jetztigen Kamera arbeiten kann. Kennt irgendeiner eine Firma die so was herstellt oder eine Bauanleitung oder sonstiges brauchbares um die Kamera schwerer zu machen? Gruß BS

Social Bookmarks