Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich
  • »nino_zuunami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. März 2010, 23:36

HDV Video auf PC überspielen, wenn die Kamera defekt ist

Hallo,

ich habe eine Sony HDR-FX1E gemietet und mit dieser 4 Kassetten voll in HD gefilmt.
Jetzt möchte ich das Material auf meinen Rechner spielen - die Cam wird nicht erkannt (über Firewire) und ich habe den Verdacht, dass die Cam defekt ist (was diesen Teil betrifft) - meine Panasonic z.B. wird erkannt und da funkt alles reibungslos (allerdings ist das eine SD MiniDV ...).

Tja, sollte es sich nun tatsächlich herausstellen, das die Cam das nicht mehr kann - wie bekommt man das Material auf meinen Rechner?

Oder kennt einer dieses Problem mit dieser Cam (habe gegoogelt --> Problem öfters vorhanden, aber niemand hatte eine Lösung, die auch bei mir funktioniert) und weiss eine Lösung?
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Nino Zuunami: Musikvideo drehen lassen in Berlin

Alexx² Zalar

unregistriert

2

Montag, 22. März 2010, 23:54

hm eigenartig, hab auch die FX1 und bei mir hat bis jetzt alles reibungslos funktioniert!

Wird sie auch nicht im Taskmanager erkannt? Steht da gar nix? auch nicht mit gelben Ausrufezeichen oder so?


lg

Marcus Laubner

unregistriert

3

Dienstag, 23. März 2010, 11:14

Ich hab das gleiche Problem mit meiner HV20, allerdings selbst verschuldet. Vielleicht hast du jemanden in deiner Umgebung, der auch ne HD-Cam hat, der könnte das Material dann sicher überspielen. Bezüglich der Cam kannst du die nur einschicken und prüfen lassen.

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich
  • »nino_zuunami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 23. März 2010, 11:58

@ Alexx²

Nix, kein Mux - die Lämpchen an der Cam leuchten auch nicht.

@ Marcus

Ginge das mit jeder x-beliebigen HD-Cam oder nur mit "baugleichen" Geräten?
Ich hab die Cam ja gemietet, also müsste ich ja eigentlich einen Anspruch auf funktionierende Hardware haben - ich frag mal bei dem Verleih, wie die mir helfen können ...
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Nino Zuunami: Musikvideo drehen lassen in Berlin

5

Dienstag, 23. März 2010, 12:19

Lies mich
im dümmsten Fall ist die FW-Karte in der Kamera gegrillt. Das kann Dir aber warscheinlich niemand nachweisen.

Kannst jetzt erstmal nur mit einer anderen Kamera probieren, ob´s geht.
Nimm ´ne andere Sony-Cam, die dasselbe Videoformat hat, wie Deine jetzige, das geht.
Bei anderen sollte es theoretisch auch gehen, kann aber sein, daß es evtl. nicht klappt.

IMMER erst die Firewire-Kabel zwischen Kamera und Computer verbinden, dann ERST beide Geräte einschalten!
*NurmalsofürdieZukunft*

Marcus Laubner

unregistriert

6

Dienstag, 23. März 2010, 12:39

Ich hab die Cam ja gemietet, also müsste ich ja eigentlich einen Anspruch auf funktionierende Hardware haben - ich frag mal bei dem Verleih, wie die mir helfen können ...

Achso, ja da mach das. Die sollten schon so kulant sein und Dir zum Überspielen ein Modell anbieten zu können. Überspielst du zufällig per Laptop? Dann könnte man das ja direkt vor Ort probieren, ob die Cam erkannt wird.

Theoretisch sollte jede Cam funktionieren.

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich
  • »nino_zuunami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 367

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. März 2010, 16:32

Der Verleih hat mir heute eine Canon XH A1 bis morgen früh kostenlos zur Verfügung gestellt - damit klappt´s.

Ich habe dort einen anderen Kunden getroffen, der meinte, mit der FX 1 kommt sowas häufig vor --> Sony Vegas installieren und damit capturen.

Ich werde es bei Gelegenheit mal probieren, wenn ich das nächste mal ne FX1 ausleihe - ist ja schon ne ziemlich gute Cam, was Bild und Ton angeht ...
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Nino Zuunami: Musikvideo drehen lassen in Berlin

threeKings

unregistriert

8

Freitag, 26. März 2010, 22:21

Vielleicht einfach mal ein anderes Firewire Kabel ausprobieren!
Klingt komisch, hatte ich aber schonmal... auch mit ner FX1 und Avid Media Composer

UND (wie von purzel schon mal angemerkt) ist HDV auch nicht immer HDV...
JVC HDV lässt sich anscheinend nicht auf Sony Geräten wiedergeben.

Social Bookmarks