Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DJ Fried

unregistriert

1

Sonntag, 21. Februar 2010, 18:26

Mal ein Hallo ...

Hey Leute ...

Nachdem ich hier neu im Forum bin und ich mich hier noch nicht so auskenne, hoffe ich,
das ihr mir nicht böse seit, wenn ich im falschen Sub-Forum Hallo sagen möchte! :-)

Zurzeit bin ich 17 Jahre alt und produziere Musik, bin als DJ unterwegs und
mache recht viel in Richtung Webdesign bzw. Fotografie!
Nach nun rund 7 Jahren möchte ich mich wieder dem Filmen, speziell
im Abend & Musikbereich, widmen!

Da aber nun meine alte Kamera, eine Panasonic NV-DS29, leider nicht mehr funktionstüchtig ist,
möchte ich mir eine neue zulegen!

Was mir nun mal zunächst wichtig dabei ist, es soll kein 0815 Gerät werden!
Zunächst soll das Gerät mal HD unterstützen, bzw. eine Möglichkeit haben, um Objektive
nutzen zu können!
Außerdem wäre es mir auch noch wichtig, problemlos externe Lichtquellen anschließen zu können!


Ich würde mich sehr freuen, wenn mir der ein, oder andere ein paar hilfreiche Kauftipps geben könnte! :-)

Liebe Grüße aus Wien,
Stefan ...

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (21. Februar 2010, 19:51)


Nomisfilm

unregistriert

2

Sonntag, 21. Februar 2010, 19:26

Außerdem wäre es mir auch noch wichtig, problemlos externe Lichtquellen anschließen zu können!
Was meinst du denn damit? Externe Tonquellen (=Mikro) wäre normal, aber externes Licht? Warum sollte man denn das an die Kamera anschließen, da nimmt man doch eher Scheinwerfer und stellt die drumherum auf...

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 472

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 53

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Februar 2010, 19:31

ich glaub er meint nen kopflicht oder wie sich das nennt, also was man oben auf die kamera schrauben kann

DJ Fried

unregistriert

4

Sonntag, 21. Februar 2010, 22:20

Hallo Leute ...

@ Nomisfilm:
genau, ich meine das was "Joshi93" meint ... :-)


lg ...

Thom 98

unregistriert

5

Montag, 22. Februar 2010, 07:47

Gibts nicht auch Kopfleuchten mit Batterie? Die könnte man dann nämlich auf JEDE Kamera draufmachen, solange sie einen Zubehörschuh hat (haben selbst die günstigsten MiniDV-Kameras).

NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2010, 09:06

wie viel willst du ausgeben?

DJ Fried

unregistriert

7

Montag, 22. Februar 2010, 10:46

wie viel willst du ausgeben?

zwischen 600 und 1000 Euro, gerne gebraucht, ist mir das ganze schon Wert ... :-)

8

Montag, 22. Februar 2010, 19:31

Du willst echt HD? Ich würde dir die Sony vx2000 /2100 empfehlen, die sind eigentlich Kult in der Clubszene da sie extrem Lichtstark sind, zumind. für ihrere Klasse. Wenn du nun aber mit Objektiven, wahrscheinlich aus dem Fotobereich (?) arbeiten möchtest käme wieder eine Canon xl1s in frage, mit der man dank Adapter mit den Fotoobjektiven arbeiten kann. Allerdings alle beide nur SD. Was soll denn mit dem Material passieren?

Wenn du echt HD möchtest kommt preislich nur Canon hv30/40 und HG20 in frage, vielleicht noch einen Sony Hc1 aber den Rest finde ich nicht weiter nennens wert.

Alexx² Zalar

unregistriert

9

Montag, 22. Februar 2010, 21:47

hehe meine canon xl1 steht noch immer zum Verkauf also kannst dich ja mal per pm melden bei mir!

DJ Fried

unregistriert

10

Montag, 22. Februar 2010, 22:04

Du willst echt HD? Ich würde dir die Sony vx2000 /2100 empfehlen, die sind eigentlich Kult in der Clubszene da sie extrem Lichtstark sind, zumind. für ihrere Klasse. Wenn du nun aber mit Objektiven, wahrscheinlich aus dem Fotobereich (?) arbeiten möchtest käme wieder eine Canon xl1s in frage, mit der man dank Adapter mit den Fotoobjektiven arbeiten kann. Allerdings alle beide nur SD. Was soll denn mit dem Material passieren?

Wenn du echt HD möchtest kommt preislich nur Canon hv30/40 und HG20 in frage, vielleicht noch einen Sony Hc1 aber den Rest finde ich nicht weiter nennens wert.

Hey ..

Danke für deine hilfreichen Infos! :-)

Die Sony HC1 würde mich sehr interessieren, jedoch kann ich leider
nichts mehr im Internt bezüglich Preis (egal ob neu oder gebraucht) finden! :-(

hätte dazu vl. noch jemand ne info ..

bzg. den objektiven: ne, muss nicht unbedingt die von der kamera ausm fotobereich verwenden ;-))

lg aus Wien ...
Stefan

DJ Fried

unregistriert

11

Mittwoch, 24. März 2010, 19:12

so, dann melde ich mich mal zurück!

Nochmals danke für alle Antworten!
Habe mir nun eine Canon 550D genommen - recht nettes ding =))

lg ...

Social Bookmarks