Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pg films

unregistriert

1

Dienstag, 12. Januar 2010, 21:32

Was für ein Filter könnte das sein

Hey Leute,

Ich hoffe ihr könnt mir sagen was für eine art Filter für diese Aufnahmen verwendet wurde.



Ich meine diese Horizontalen linien die immer zu stande kommen wenn eine Lichtquelle ins Bild kommt. (gegade gegen Ende das Clips)
Auß dem Making of des Films habe ich leider nur erfahren das es sich um einen Filter handeln soll der einen Linsenfehler nachbildet.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Philipp

Heltfilm

unregistriert

2

Dienstag, 12. Januar 2010, 22:34

Das sind anamorphische Lens Flares. Durch Star Trek sind die ganz bekannt geworden.
Die kannst du durch den Panasonic AG-LA7200G erzielen. Ist aber recht teuer der Spaß.
Ich würde die Lens Flares in der PostPro in deinem Compositing Program deiner Wahl machen. Ist viel billiger. Für anamorphische brauchst du jedoch auch wieder Plugins wie z.b. Red Giants Knoll Light Factory oder das erst kommende Optical Flares von Videocopilot.
Selbermachen kann man die Dinger auch, aber das ist mir jetzt zuviel zu erklären. Hab nen ganzen Ordner mit denen die man in After Effects nur eintracken muss.

pg films

unregistriert

3

Dienstag, 12. Januar 2010, 22:41

Wow echt ma nen großes dankeschön

Heltfilm

unregistriert

4

Mittwoch, 13. Januar 2010, 13:57

Nichts zu danken. Ich bin selber ein sehr großer Lens Flare Freak. Das geb ich offen zu ;)
Nur leider fehlt mir das Geld zu den Panasonic Converter oder Knoll Light Factory.
Na ja hoffe es hilft dir weiter und du kannst n paar schöne Lens Flares zaubern ;)

5

Mittwoch, 13. Januar 2010, 19:12

Bei Telte24.de wird gerade einer Angeboten der um einiges günstiger ist als ein neuer.

http://shop.teltec.de/product_info.php/i…AG_LA7200G.html

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 318

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1209

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2010, 22:34

Irgendwie stehe ich wohl auf dem Schlauch, bin aber auch kein Star-Trek-Fan.

Warum produziert ein Anarmorphot solche Lens-Flares? Der soll doch eigenlich nur das Bildformat stauchen/strecken?

Oder ich raffe nur nicht um welchen Effekt es geht?

7

Freitag, 15. Januar 2010, 22:23

Irgendwie stehe ich wohl auf dem Schlauch, bin aber auch kein Star-Trek-Fan.

Warum produziert ein Anarmorphot solche Lens-Flares? Der soll doch eigenlich nur das Bildformat stauchen/strecken?

Oder ich raffe nur nicht um welchen Effekt es geht?
Und gewollter neben Effekt wie es beim WW leichte Krümmung von eig. geraden Kanten sind. Ich weiß nicht genau wie, aber ich denke durch eine Spiegellung im Gehäuse wird sowas eventuell zustande kommen.

Ich habe da auch keine 100%ige Ahnung von, aber kann es mir anders nicht erklären.

Verwendete Tags

Filter

Social Bookmarks