Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 967

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 47

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 29. Juni 2009, 14:27

JVC GZ HD3 hing sich auf

Hallo!

Genau weiß ich zwar nicht ob es hier reingehört aber ich nehm es einfach mal an^^

Also: Ich bin vorhin los um einen Heli zufilmen der Zufällig bei mir hinter dem Haus Landete. Als ich nun diesen Filmen wollte, ging der Zoom nicht. Ich dachte erst mal egal, haptsache draufhalten. Als ich nun aber sah dass die Zeit nicht mitläuft und ich Rec nicht unterbrechen konnte fiehl mir halt auf dass sie sich aufgehangen hatte. Ich musste sie ausschalten und neu starten. Eh die Cam alles "hochgefahren" hatte, war der Heli fast weg ;(
Schade eigentlich, ich wollt das Video reinstellen für alle, also als Footage.

Meine Frage: Ist das jemanden auch mal passiert der so eine Cam hat? Woran kann es liegen und muß ich mir sorgen machen dass es nun öffters passiert bzw. irgendwas defekt ist/geht?

Edit: Ach so, die Cam musste beim Neustart irgendwelche Daten oder so wiederherstellen, also die hat mich gefragt und ich drückte Ja :thumbsup:

Mr Dude

unregistriert

2

Montag, 29. Juni 2009, 15:59

Kanns sein, dass du sie stark geschüttelt hast, nachdem du sie eingeschalten hattest? Diese Datenwiederherstellung kommt bei mir immer, wenn sie zu viel geruckel abbekommt... Wobei sie sich bei mir dann immererstmal ausschaltet, und nicht aufhängt... Hast du zufällig die Sturzerkennung ausgeschalten? Wenn ja, würde ichd ie wieder anmachen, weil die ist echt hilfreich und die bewegungen die du machen musst damit das Ding sich ausschaltet würdest du eh nie gebrauchen können für irgendwas...

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich
  • »Borgory« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 967

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 47

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 29. Juni 2009, 16:22

Hab ich mir auch überlegt dass es daran liegen könnte. Aber ich habe die Sturzerkennung nicht ausgeschalten. Mir ist sie auch schon 2-3 mal ausgegangen durch zu schnelle bewegungen zum beispiel, aber ich weiß nicht ob ich da aufgenommen hatte. Jedenfalls war alles wie eingefrohren, auch wo ich sie ausgeschalten habe erlisch das Bild auf dem Display langsamer als normal.
Ich hoff einfach dass es vielleicht nur die Sturzerkennung war, weil ich habe tatsächlich noch mal den standort gewechselt und bin leicht mit dem Stativ an ein Fahrrad gestoßen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks