Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:22

HV20 billig aus England?

Spiele schon länger mit dem gedanken auf die H20/H30 umzusteigen. Hab jetzt die HV20 per zufall zu sehr günstigen preis gefunden.
Was meint ihr? Ist der shop seriös? Die HV20 und HV30 sollen ja kaum merkbare unterschiede haben, von daher denke ich schon, dass es sein ziemlich gutes angebot ist.
http://www.jacobsdigital.co.uk/index.php…oduct_id=131894

Firewheel

unregistriert

2

Dienstag, 27. Januar 2009, 16:28

Ich rate dir die HV20/30 in einem deutschen Onlineshop zu kaufen. Die Cam ist auf deiner Seite zwar billig, dafür wird der Versand hier nach Deutschland aber auch sehr teuer. Und was machst du, wenn an der Cam mal etwas kaputt ist? Nach England schicken? Das wird auch nicht gerade billig.

mfg. Firewheel

NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Januar 2009, 18:51

ist schon lustig, wie grad alle dabei sind, denn pfundkurs auszunutzen *g*

naja, man muss schon sagen, dass die um einiges billiger ist als bei uns, allerdings muss ich firewheel rechtgeben, was die garantie angeht.
versand ist jetzt nicht so das thema, ist ja schließlich immer noch billiger als in deutschland *g*..
ich persönlich denke, dass das vllt eine gute idee wäre, weil so oft, wird die cam nicht kaputtgehen, dass die versandkosten nach england zur reparatur den deutschen normalpreis übersteigen.
allerdings dauert es auch länger und kann kommunikationsschwierigkeiten geben.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Januar 2009, 18:57

Ihr dürft auch den Zoll nicht vergessen, war gerade letzte Woche ein bericht im TV, wo Leute ordentlich nachzahlen mussten weil sie I-Phones und so Sachen in England gelauft haben. Kann klappen dass das Paket durch die Kontrolle kommt, die Chance ist aber nicht gerade hoch.

5

Dienstag, 27. Januar 2009, 22:07

naja das mit dem versandkosten ist wirklich kein argument bei 300 euro unterschied. und auch wenn der pfundkurs nichso niedrig wär gerade, wärs ja noch ziemlich billig^^ so wie ich das jetzt gesehen hab liefern die aber nur innerhalb von england?

sentinel.dd

unregistriert

6

Mittwoch, 28. Januar 2009, 14:49

@MacWave.
eigentlich dürfte es aus England keinen Zoll geben sind doch in der EU.
Ich habe schon eine Cam und Fotos aus England geholt ohne Probleme mit Zoll und Konsorten.


ABER es gibt andere Fallstricke
1. Passt das Netzgerät in unsere Steckdosen?
2. nimmt die englische HV20/30 in 50i oder 60i auf. Oft sind das US/Japan Geräte die so billig sind.
Bei 60i hast du das Problem, dass bei einer Innenraumbeleuchtung mit
Leuchtstofflampen das Bild flackern wird.
3. kann man einen PAL Monitor anschliessen? Bei US oder Japan ist der Videoausgang NTSC.

Also ich bin geheilt von diesem pseudo EU Geräten.

Firewheel

unregistriert

7

Mittwoch, 28. Januar 2009, 15:35

Zitat

Passt das Netzgerät in unsere Steckdosen?

Apropo Steckdosen :D Die Auswahl Typ B haben die in England.

Aber was ist jetzt wenn du wirklich was an der Cam hast? Da warteste dir ja nen Wolf bis das Teil mal wieder repariert und bei dir ist. Und du hast dann auch NTSC, sofern nicht was anderes da steht.

mfg. Firewheel

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Januar 2009, 23:32

@ sentinel.dd: Oh doch, es gibt in Deutschland trotz EU Beschränkungen, dann haste echt Glück gehabt.

Social Bookmarks